Show Less
Open access

Optimale Schattenpreise und Produktionsprogramme für öffentliche Unternehmen

Second-Best-Modelle im finanzwirtschaftlichen Staatsbereich

Series:

Gegenstand der Arbeit ist die Bestimmung von optimalen Produktions- programmen öffentlicher Unternehmen mit Hilfe von Schattenpreisen und geeigneten Verhaltensvorschriften für die Manager dieser Unternehmen. Zur Ableitung finanzpolitisch relevanter Ergebnisse wird dabei der Tatsache Rechnung getragen, dass der Handlungsbereich des Finanzpolitikers bestimmten institutionell und/oder politisch begründeten Beschränkungen unterworfen ist. Die präsentierten Modelle sind der Ökonomie des Zweitbesten oder Second-Best zuzurechnen.