Show Less
Restricted access

Geomarketing

Eine Analyse der Erfolgspotenziale aus Sicht der deutschen Automobilhersteller

Series:

Benjamin Trespe

Geomarketing, und damit einhergehend die Nutzung von Geographischen Informationssystemen (GIS), war bisher noch nicht Gegenstand eingehender wissenschaftlicher Untersuchungen. Im Gegensatz dazu findet Geomarketing in der Praxis weit verbreitet Anwendung und hat sich folglich als ein schnell wachsender Wirtschaftszweig etabliert, welcher jedoch ohne wissenschaftliches Fundament existiert. Demzufolge soll die Arbeit zum einen ein einheitliches Bild vom Begriff Geomarketing schaffen und zum anderen die Anwendungsbereiche von Geomarketing im Hinblick auf die Vorbereitung und Unterstützung von Entscheidungsträgern in der Automobilindustrie darstellen. Hierbei wird sowohl auf die operativen als auch auf die strategischen Anwendungsmöglichkeiten von Geomarketing – am Beispiel der deutschen Automobilindustrie – eingegangen.
Aus dem Inhalt: Theoretische Grundlagen des Geomarketing – Anwendungsbereiche von Geomarketing in der Automobilindustrie – Empirische Erkenntnisse zu den Erfolgspotenzialen von Geomarketing in der Automobilindustrie.