Show Less
Restricted access

«Da hatte das Pferd die Nüstern voll»

Gebrauch und Funktion von Phraseologie im Kinderbuch

Series:

Ulrike Richter-Vapaatalo

Die Arbeit ist ein Beitrag zur Erforschung der Rolle von Phraseologie im literarischen Text. Als Untersuchungsgegenstand dient deutschsprachige Kinderliteratur, von den Klassikern Erich Kästners bis heute. Es wird der Frage nachgegangen, wie Phraseologismen und Sprichwörter im Kinderbuch funktionieren: in welchem Umfang sie verwendet werden, mit welchen Mitteln sie in den Kontext eingebettet sind, welche Funktionen sie im Text übernehmen. Zu diesem Zweck werden drei verschiedene Korpora (Kästners Kinderbücher, zwei von Kästners Romanen für Erwachsene sowie Kinderbücher von sechs weiteren Autoren) untersucht und miteinander verglichen. Dabei spielt neben textlinguistischen Ansätzen auch der erzähltheoretische Blickwinkel eine Rolle.
Aus dem Inhalt: Sprachliche Aspekte der Kinder- und Jugendliteratur – Erzähler, Sprache und Phraseologie bei Erich Kästner – Verfahren der kontextuellen Einbettung von Phraseologismen – Gebrauch und Funktionen von Phraseologie in Kinderbüchern von Erich Kästner, Otfried Preußler, Michael Ende, Christine Nöstlinger, Paul Maar, Kirsten Boie und Cornelia Funke.