Show Less

Medienkultur und Medienlinguistik

Komparative Textsortengeschichte(n) der amerikanischen «CBS Evening News» und der Schweizer «Tagesschau»

Series:

Martin Luginbühl

Die Studie analysiert Fernsehnachrichten erstmals in größerem Umfang sowohl diachron wie auch sprach- und kulturvergleichend und führt dabei verschiedene Ansätze der Medienlinguistik, der kontrastiven Textologie, der Textlinguistik, der Stilistik, der linguistischen Kulturanalyse sowie der Neueren Sprachgeschichte zusammen. Mit dem Konzept der «Textsortenprofile» entwickelt sie zugleich eine innovative Methodologie für die Analyse von Textsorten. Im Zentrum der Untersuchung steht die Frage nach der Kulturalität von einzelnen Textsorten und ganzen Sendungsformaten und damit die Frage nach kulturellen Unterschieden in der massenmedialen Weltdarstellung. Exemplarisch bearbeitet werden diese Fragen anhand der amerikanischen «CBS Evening News» und der Schweizer «Tagesschau» von deren Anfängen in den 1940er bzw. 1950er Jahren bis zum Anfang des 21. Jahrhunderts.
Als inhaltliche Ergebnisse liefert die Studie eine fernsehnachrichtenspezifische Textsortenklassifikation, eine umfassende Geschichte der Sendungsformate und eine detaillierte diachrone Analyse wichtiger Fernsehnachrichten-Textsorten.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsübersicht

Extract

Inhaltsverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . IX 0. Zur inhaltlichen, theoretischen und methodischen Relevanz eines Vergleiches der „CBS Evening News“ mit der Schweizer „Tagesschau“ . . . 1 I. Teil Herangehensweise, Methode und Korpus 1. Das Fenster zur Welt – Zur Bedeutung von Fernsehnachrichten . . . . 15 2. Ein „Sitz im Leben“ – Text(sorten) und Kultur . . . . . . . . . . . 23 3. Texte vergleichen – Kontrastivität als methodisches Prinzip . . . . . . 75 4. Analyseschwerpunkte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 101 5. Textsortenklassifikation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 113 6. Korpus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 137 II. Teil Analysen: Textsortenprofile, Sendungsformate und Textsortengeschichte(n) A. Textsortenprofile und Sendungsformate 7. Textsortenrepertoires und Textsortenfrequenzen . . . . . . . . . . 153 8. Sendungsformate . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 169 9. Textsortenvernetzung, Textsortenketten, Textsortensequenzen, Textsortenreihen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 285 10. Zwischenfazit: Textsortenprofile als Profile von Nachrichtenkultur . . . 307 VIII Inhaltsübersicht B. Textsortengeschichte(n): Entstehung und Wandel einzelner Textsorten 11. Textsorten im Wandel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 325 12. Verkünden oder berichten? Textsorten von Nachrichtenpräsentatoren 1949–2005 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 339 13. Vom Zeigen und vom Erzählen der Welt: Filmmeldung, Film Items, Korrespondentenberichte und Packages . . . . . . . . . . . . . 367 14. Zwischenfazit: Textsortengeschichte(n) als Kulturgeschichte . . . . . 467 C. Kommerzialisierung? Amerikanisierung? Modernisierung? Zur Erklärung des beobachteten Sprachgebrauchswandels 15. Nachrichtenkulturen und journalistische Kulturen in komplexen Netzen von Einflussfaktoren . . . . . . . . . . . . . . . . . 479 D. Schluss 16. Schluss . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 503 17. Bibliographie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 507 18. Verzeichnis der Tabellen, Grafiken, Abbildungen und Transkripte . . . 539 19. Anhang . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 543 20. Register . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 547

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.