Show Less
Restricted access

Translation in der globalen Welt und neue Wege in der Sprach- und Übersetzerausbildung

Innsbrucker Ringvorlesungen zur Translationswissenschaft II

Series:

Lew Zybatow

Aus dem Inhalt: Lew N. Zybatow: Some metatheoretical remarks on Translation Science – Christina Schäffner: Übersetzungstheorie und Übersetzungspraxis im «Global Village» des 21. Jahrhunderts – Albrecht Neubert: Textuelles Übersetzen im Lichte global präsenter Textwelten - Übersetzen im globalen Kontext – Manfred Kienpointner: Metaphern für Emotionen: Universalien oder Kulturspezifika? – Paul Kussmaul: Translation als kreativer Prozess - ein kognitionslinguistischer Erklärungsversuch – Manfred Markus: Die englische Herausforderung: Sprachlicher Standard und Varietäten in der Internationalen Kommunikation – Klaus-Dieter Baumann: Die Entwicklungsperspektiven der Fachsprachenforschung zu Beginn des neuen Jahrhunderts – Peter Sandrini: Globalisierung und Mehrsprachigkeit: Translation im Wandel? – Ingrid Kurz: Neues aus der dolmetschwissenschaftlichen Forschung: Konferenzdolmetschen - Qualität aus Rezipientensicht – Peter Nelde: Mehrsprachigkeit und kleine Sprachgemeinschaften in der Europäischen Union – Horst G. Klein: Neue Wege zur Mehrsprachigkeit in Europa: Eurocomprehension – Franz-Joseph Meissner: Modelling Plurilingual Processing and Language Growth Between Intercomprehensive Languages – Lew N. Zybatow: Mehr Mehrsprachigkeit in der Übersetzerausbildung in Europa: EuroComTranslat.