Show Less
Restricted access

Bibliographie deutschsprachiger jüdischer Autobiographien

Von der Aufklärung bis zur Gegenwart

Markus Malo

Dieses Buch stellt ein unverzichtbares Rechercheinstrument für Geisteswissenschaftler nahezu jeder Fachrichtung dar, die sich mit deutschsprachigen jüdischen Autobiographien und den jüdischen Lebenswelten als Untersuchungsgegenstand befassen.

Die Bibliographie mit nahezu 1.000 gedruckten, aber überwiegend nicht mehr im Handel, sondern nur noch in Bibliotheken erhältlichen Quellen, ist durch mehrere Register sorgfältig erschlossen, die sowohl eine geographische – durch Register der Geburts- und Sterbeorte – als auch eine lebensweltliche – durch ein Register mit biographischen Schlagwörtern – Orientierung ermöglichen. Dadurch entsteht eine breite Quellenbasis, die wissenschaftliche Untersuchungen über den Einzelfall hinaus wesentlich erleichtert und Vergleichsmaterialien bereitstellt.

Show Summary Details
Restricted access

Ausgewertete Bibliographien, Lexika, Literaturverzeichnisse usw.

Extract



DBA: Deutsches Biographisches Archiv. Berlin: de Gruyter (ehemals K. G. Saur Verlag München) online Ressource

JBA: Jüdisches Biographisches Archiv. Berlin: de Gruyter (ehemals K. G. Saur Verlag München) online Ressource

Hannich-Bode, Ingrid: Autobiographien aus dem Exil : Literatur, Kunst und Musik ; eine Bibliographie. In: Rückblick und Perspektiven / hrsg … von Claus-Dieter Krohn. München: ed. text + kritik 1996 (Exilforschung ; 14), S. 200–208.

Hannich-Bode, Ingrid: Die Autobiographien zur deutschen Literatur, Kunst und Musik : 1900–1965 ; Bibliographie und Nachweise der persönlichen Begegnungen und Charakteristiken. Stuttgart : Metzler 1966.

Hannich-Bode, Ingrid: Bibliographie der Autobiographien von Emigrantinnen aus der Zeit des Nationalsozialismus. In: Das erdichtete Ich – eine echte Erfindung : Studien zur autobiographischen Literatur von Schriftstellerinnen / Heidy Margrit Müller (Hrsg.). Aarau (usw.): Sauerländer 1998.

Jessen, Jens: Bibliographie der Autobiographien. München (usw.): Saur, 1987–1996 (4 Bde).

Judaeus conversus : christlich-jüdische Konvertitenautobiographien des 18. Jahrhunderts / Johannes Graf (Hrsg.). Im Anschluß an Vorarbeiten von Michael Schmidt und unter Mitwirkung von Elisabeth Emter. Frankfurt am Main (usw.): Lang 1997 [Bibliographie von Bekehrungsberichten und Autobiographien von der Reformation bis zum Ende des 18. Jahrhunderts, S. 387–398].

Killy: Literaturlexikon : Autoren und Werke deutscher Sprache / hrsg. von Walther Killy unter Mitarb. von … Wilhelm Kühlmann. Gütersloh: Bertelsmann Lexikon Verl. 1988–1993 (15 Bde).

Klanska, Maria: Aus dem Schtetl in die Welt : 1772 bis 1938 ; ostjüdische Autobiographien in deutscher Sprache....

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.