Show Less

Auswirkungen der Straftatverwirklichung auf öffentlich-rechtlich geregelte Berufsstellungen

Series:

Isabell Beck

Häufig endet die Berufszugehörigkeit, wenn eine Person straffällig wurde. Aber führt strafbares Verhalten immer zu einer solch einschneidenden Folge? Die Arbeit untersucht, ob eine Straftatverwirklichung zu einem Berufshindernis führt bzw. ob durch sie ein einmal erlangter Berufsstatus verloren geht. Dabei werden Angehörige des öffentlichen Dienstes sowie verschiedener freier Berufe und Gewerbetreibende betrachtet. Wegen des Grundrechts der Berufsfreiheit handelt es sich um eine äußerst wichtige Fragestellung, die bislang nicht systematisch aufgearbeitet wurde. Betrachtet werden zunächst die relevanten Regelungen für beide Konstellationen, jeweils bezogen auf die einzelnen Berufe. Schwerpunkt der Arbeit bildet ein Vergleich dieser Normierungen. Hierbei werden Probleme untersucht und Verbesserungsvorschläge unterbreitet.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract

Arndt, Herbert (Begr.)/ Lerch, Klaus/ Sandkühler, Gerd, Bundesnotarordnung, 6. Auflage, München 2008 Auer, Arnd, Der Berufsbegriff des Art. 12 Abs. 1 Grundgesetz, Frankfurt am Main 1991 Bachmann, Hans Georg, Die Novellierung des Wehrdisziplinarrechts, NVwZ 2002, S. 694-695 Bartha, Dieter, Die Entlassung eines Beamten auf Probe wegen eines Dienst- vergehens, ZBR 1985, S. 217-222 Battis, Ulrich, Bundesbeamtengesetz - Kommentar, 4. Auflage, München 2009 ders., Recht des öffentlichen Dienstes - Beamtenrecht, Kapitel 10, § 31, in: Ach- terberg, Norbert/ Püttner, Günter/ Würtenberger, Thomas (Hrsg.), Beson- deres Verwaltungsrecht, Band II: Kommunal-, Haushalts-, Abgaben-, Ordnungs-, Sozial-, Dienstrecht, 2. Auflage, Heidelberg 2000 Bäune, Stefan/ Meschke, Andreas/ Rothfuß, Sven, Kommentar zur Zulassungs- verordnung für Vertragsärzte und Vertragszahnärzte (Ärzte-ZV, Zahnärz- te-ZV), Berlin 2008 Bauschke, Hans-Joachim/ Weber, Achim, Bundesdisziplinargesetz - Kommen- tar, Stuttgart 2003 Becker, Clemens, Berufsgerichtliche und kassenarztrechtliche Ahndung ärztli- cher Pflichtverletzungen unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsla- ge in Nordrhein-Westfalen, Bochum 1992 Becker, Ulrich/ Kingreen, Thorsten, SGB V - Gesetzliche Krankenversicherung - Kommentar, 2. Auflage, München 2010 Becker-Kavan, Ingo, Pflichtverletzungen von Beamten und anderen Mitarbeitern des öffentlichen Dienstes, DÖD 1999, S. 249-255 Benda, Ernst/ Klein, Eckart, Verfassungsprozeßrecht, 2. Auflage, Heidelberg 2001 Benda, Ernst/ Maihofer, Werner/ Vogel, Hans-Jochen (Hrsg.), Handbuch des Verfassungsrechts, 2. Auflage, Berlin 1994 Bieler, Frank, Die außergewöhnlichen Milderungsgründe bei der Maßnahme- zumessung, ZBR 1996, S. 252-258 Bohrer, Michael, Das Berufsrecht der Notare, München 1991 Bongartz, Matthias/ Rogmann, Achim, Gibt es den „ewigen Beamten auf Pro-...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.