Show Less

Near Field Communication im Handel

Series:

Philipp Demeter

Welche Geschäftspotentiale besitzt Near Field Communication im Handel? Und welche Faktoren standen einer großflächigen Verbreitung bisher im Wege? Um diese Fragen zu beantworten werden im ersten Teil dieses Buches theoretische Grundlagen mittels eines interdisziplinären Ansatzes aus der Literatur abgeleitet, gefolgt von Exkursen zur ökonomischen Rolle von Standards und zur Kryptologie. Für den empirischen Teil wurde eine Expertenbefragung nach der Delphi-Methode durchgeführt. Ziel dieser Befragung war es, die theoretischen Ergebnisse des ersten Teils zu verifizieren und eine Prognose für die zukünftige Entwicklung der Technik abzugeben.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Standardisierung

Extract

Standardisierung spielt in der Wirtschaft seit jeher eine wichtige Rolle. Daher be- darf dieser Aspekt auch im Zusammenhang mit Near Field Communication beson- derer Aufmerksamkeit. Im Folgenden wird in einem ersten Schritt die ökonomische Rolle von Standards aufgezeigt. Anschließend wird das NFC-Forum, eine Standar- disierungsinitiative beschrieben. Zum Schluss werden sowohl technische, als auch sicherheitsspezifische Standards im Zusammenhang mit NFC erläutert. Die ökonomische Rolle von Standards Standards bieten „eine einheitliche Regelung für ein abgegrenztes, technisches Aufgabengebiet“120 mit dem Ziel „Transaktionen auf unterschiedlichen Ebenen zu vereinfachen.“121 Die ISO122 definiert einen Standard als: „document that is pro- duced by consensus and adopted by a recognized organization, and which, for gen- eral and recurring applications, defines rules, guidelines or features for activities or their results, with the objective of achieving an optimum degree of regulation in a given context.“123 Wann die Idee von Standardisierungsprozessen erstmals in der Geschichte der Menschheit auftrat, lässt sich nicht eindeutig belegen. Eine der ersten Überliefe- rungen stammt aus Ägypten zur Almarna-Zeit124. Damals wurde erkannt, dass es aus praktischen Gründen sinnvoll wäre, die Größe von Steinblöcken, die für ver- schiedene Baumaßnahmen verwendet wurden, zu standardisieren. So entstand der "Talatat"125, ein ca. 54 x 27 x 27 cm großer Felsblock. Durch die relativ geringe Größe konnte der Auf-, aber auch der Abbau von Gebäuden beschleunigt werden. Zudem konnte der „Talatat“ als Füllmaterial verwendet werden.126 Einer der bedeu- tendsten Anwendungsbereiche, der auch bis in...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.