Show Less

700 Jahre Pfarrarchiv Perleberg

Findbuch zum Bestand im Domstiftsarchiv Brandenburg mit einer Edition der nachreformatorischen Stiftungsurkunden

Series:

Edited By Uwe Czubatynski

Dieses Findbuch erschließt mit dem Pfarrarchiv Perleberg einen wertvollen Bestand zur brandenburgischen Landesgeschichte. Die über einen Zeitraum von 700 Jahren erwachsenen Archivalien ermöglichen vielfältige Einblicke in die Stadt- und Kirchengeschichte. Mit insgesamt 140 Urkunden verfügt dieses Pfarrarchiv über eine ungewöhnlich große Anzahl dieser Quellengattung. Ergänzend zu dem systematisch geordneten Findbuch werden daraus 18 Stiftungsurkunden im Volltext veröffentlicht. Sie umfassen den Zeitraum von 1561 bis 1884 und belegen exemplarisch die lutherisch geprägte Frömmigkeit in einer märkischen Kleinstadt. Eine ausführliche Einleitung widmet sich der Geschichte des Archivs. Das gesamte Material wird durch ein Personen- und Ortsregister erschlossen und durch 20 Abbildungen bereichert.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Abbildungen

Extract

Abb. 1: Urkunde Papst Bonifaz IX. (Ausschnitt mit Initiale), 1398. Vorlage: Pb 164/U. A.16 336 Abb. 2: Seite aus dem ältesten Buch der Kirchenbibliothek = Marquard von Lindau: Buch der zehn Gebote. Venedig: Erhard Ratdolt 1483. [82] Bl. (GW M21095). Vorlage: Pb A 224 337 Abb. 3: Schreiben des Perleberger Kalands von 1542. Vorlage: Pb 277/U. B.13 (vor der Restaurierung) 338 Abb. 4: Notariatssignet des Matthias Hasse, 1594. Vorlage: Pb 386/463, Bl. 47v 339 Abb. 5: Stiftungsurkunde des Matthäus Ludecus, 1598. Vorlage: Pb 391/U. E.3 340 Abb. 6: Testament des Sükower Pfarrers Joachim Giese, 1638. Zeugenunterschriften auf Bl. 6v (nach der Restaurierung). Vorlage: Pb 432/177 341 Abb. 7: Fragment der Kirchenrechnung von 1645 mit Ausgaben für die Reparatur beider Orgeln. Vorlage: Pb 521/470, Bl. 17r 342 Abb. 8: Ausschnitt aus der Stadtansicht von Caspar Merian, 1652. Vorlage: Martin Zeiller / Matthä us Merian: Topographia Electoratus Brandenburgici …, Faksimile hrsg. von Lucas Heinrich Wüthrich. Kassel, Basel 1965 (Exemplar in Brandenburg, Domstiftsarchiv: 4° D 874) 343 Abb. 9: Handschrift des Stadtschreibers Johannes Unger, 1684. Vorlage: Pb 2/511 344 Abb. 10: Urkunde von 1349 März 24 als Abschrift des 17. Jahrhunderts von der Hand Johannes Ungers. Vorlage: Pb 262/U. C.6 345 Abb. 11: Ältestes Repertorium des Pfarrarchivs von 1690. Vorlage: Pb 69/106, Bl. 4v 346 Abb. 12: Liste der Perleberger Bürgermeister zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Vorlage: Pb 47/111, Bl. 1v 347 Abb. 13: Gottfried Arnold (1666–1714), Kupferstich von Georg Paul Busch (1716) aus: Crusius, Johann:...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.