Show Less
Restricted access

Akten des XIII. Internationalen Germanistenkongresses Shanghai 2015 – Germanistik zwischen Tradition und Innovation

Band 1 – Eröffnung, Ansprachen, Festreden, Berichte, Protokolle

Series:

Edited By Jianhua Zhu, Jin Zhao and Michael Szurawitzki

Der vorliegende Band eröffnet die Dokumentation des XIII. Kongresses der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG), der vom 23.–30.8.2015 an der Tongji-Universität Shanghai stattfand. Er dokumentiert die Eröffnungsreden und Grußworte, die Berichte der unterschiedlichen Gremien der IVG, das Protokoll der Voll- und Wahlversammlung der Mitglieder, die Verleihung des Grimm-Preises des DAAD sowie die Präsentation des chinesisch-deutschen Projekts «Literaturstraße».
Show Summary Details
Restricted access

5. Festvortrag des Preisträgers

Extract



IM NETZ DER MEISTER: GERMANISTIK MIT WEITSICHT

Meinem Vater, Hermes Astor Soethe, zum Gedenken

„O destino flui, o homem flutua”: „Das Schicksal fließt, der Mensch schwebt”, schrieb der große brasilianische Romancier João Guimarães Rosa in einer seiner so genannten „deutschen Kurzgeschichten”. – Sie können es sich vorstellen, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde, wie ich mich heute fühle: Glücklich und dankbar wie damals, als kleiner Junge, von meinem Vater fürsorglich getragen, schwebend in einem göttlichen Element der Zuversichtlichkeit, umschlungen von mitmenschlicher Liebe, wie im Bild aus meiner Kindheit, das Sie gerade sehen.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.