Show Less
Restricted access

Dauer im Wechsel?

Goethe und der Deutschunterricht

Series:

Bodo Lecke

Aus dem Inhalt: Bodo Lecke: Einleitung - Goethe unter den Deutschen: Rezeptionsästhetik / Pädagogik / Literaturdidaktik – Wolfgang Leppmann: Didaktik in Stehkragen und Blue Jeans - Goethe im Deutschunterricht – Walter Seifert: Bildungsidee und Literaturdidaktik bei Goethe – Joachim Schulze-Bergmann: Goethe im Lehrplan des Deutschunterrichts im 19. Jahrhundert - Zur Kanonisierung eines Klassikers – Klaus Behr: Goethe - ein guter Deutscher? Einige Gedanken zur schulischen Rezeption des Klassikers in der Weimarer Republik und im Dritten Reich im Anschluß an empirisch-statistische Befunde – Carsten Kretschmann: «Führer» oder «Lügner»? - Zum Goethebild im nationalsozialistischen Deutschunterricht – Klaus Lindemann: «Zitate und Geflügelte Worte aus diesem gigantischen Werk». Goethe im Abitur in und zwischen den Weltkriegen – Rudolf Denk: «Verteufelt existentiell»: Goethes «Iphigenie» in Methodikerhand oder Anmerkungen zur Behandlung eines Klassikers im Deutschunterricht der fünfziger und sechziger Jahre – Werner Ingendahl: Das Wahre, Schöne und Gute der Germanistik vor dem Hintergrundwissen der Lernenden – Georg Vitz: Von Faust, Gretchen und Co. oder von der Unauslöschlichkeit «klassischer» Klischees – Hilmar Grundmann: Klassische Texte als geeignete Medien zur Aufklärung und Reflexion über die moderne Arbeitswelt im Literaturunterricht – Detlef Gwosc: Sich dem Wahren des Lebens über das Dichterische nähern. Der programmatische Titel von Goethes Autobiographie «Aus meinem Leben. Dichtung und Wahrheit» – Volker Frederking: Goethes «Faust I» - ein rezeptions-, motiv- und mediengeschichtliches Modell in produktiv-kreativer und identitätsorientierter Perspektive – Alois Wierlacher: Ent-Fremdete Fremde - Goethes «Iphigenie auf Tauris» als Drama des Völkerrechts – Lisa Böcker: «Und es gewöhnt sich nicht mein Geist hierher» - Reflexionen über Fremdheit. Goethes «Iphigenie auf Tauris» im Deutschunterricht als Chance zum Interkulturellen Lernen – Norbert Mecklenburg: «Iphigenie» und ihre türkische Verwandtschaft – Marion Marquardt: Zu einigen schul- und hochschuldidaktischen Aspekten des Goethebildes in Frankreich – Elin-Birgit Berndt: Goethe digital und multimedial oder Vom Nutzen der Klassik-CD-ROMs für den Deutschunterricht – Hartmut Jonas: Der multimediale «Werther».