Show Less
Restricted access

Rating mittels statistischer neuronaler Netze

Theoretische Relevanz, Abgrenzung und Anwendungspotential eines neuen Ansatzes zur Prognose von Finanzkrisen

Series:

Kai-Peter Menck

Aus dem Inhalt: Theoretische Relevanz von Ratings zur Bonitätsbeurteilung – Herkömmliche Risikobemessungsverfahren am Beispiel unternehmensspezifischer Risiken – Der Einsatz statistischer neuronaler Netze zur Prognose mikro- und makroökonomischer Finanzkrisen.