Show Less
Restricted access

Acta Germanica

German Studies in Africa- Jahrbuch des Germanistenverbandes im südlichen Afrika- Band 32/2004

Series:

Anette Horn

Aus dem Inhalt: Arno Sonderegger: Die Intellektualisierung des Ekels: Funktionen der außereuropäischen Welt in Hegels Geschichtsphilosophie – Karin Hamm-Ehsani: Ex Oriente Lux: Cosmopolitics of Orientalism in Ludwig Tieck’s Play Alla-Moddin – Nina Wozniak: Zu Afrika bleibt man subjektiv - Das Fremde als Bestätigung von Identität im Film Nirgendwo in Afrika – Susanne Horstmann: Discourse Analysis in fremden Sprachen und Kulturen - eine Herausforderung – Pamela S. Saur: Witticisms on Women among Austrian Aphorisms – Regine Fourie: Higher Education Policy and Foreign Language Teaching and Learning in South Africa – Ulrich van der Heyden: Deutsche - Afrikaner - Südafrika. Das Verhältnis der Deutschen zu Südafrika, ihre kognitiven Interaktionen und die Forschungslücken. Referat zur SAGV-Tagung 1999: «Jahrtausendende - Rückblicke, Ausblicke».