Show Less
Restricted access

«Meine Lieder werden leben, wenn ich längst entschwand»

Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848)- Ausgewählte Balladen und "Die Judenbuche</I> im Original und in chinesischer Übersetzung, mit Anmerkungen

Xiuli Jin

Das Werk der Annette von Droste-Hülshoff (1797-1848) ist in China bisher kaum bekannt und gewürdigt worden. Um chinesischen Lesern das Werk der berühmten deutschen Dichterin zugänglich zu machen, entstand dieses Buch. Es enthält die Balladen und die Novelle Die Judenbuche der Droste im deutschen Original und in chinesischer Übersetzung sowie zwei ergänzende Aufsätze der Übersetzerin und Herausgeberin auf Chinesisch. Das Buch wendet sich vornehmlich an chinesische Studierende der Germanistik und an weitere Interessenten für die deutschsprachige Literatur in China.
Aus dem Inhalt: Balladen und die Novelle Die Judenbuche der Droste im deutschen Original und in chinesischer Übersetzung, mit zwei ergänzenden Aufsätzen der Übersetzerin und Herausgeberin auf Chinesisch.