Show Less
Restricted access

Global Sourcing

Möglichkeiten einer produktionssynchronen Beschaffung vor dem Hintergrund neuer Kommunikationstechnologien

Series:

Alexander Faber

Ziel der Arbeit ist die theoretische und empirische Analyse der Möglichkeiten und Problemfelder einer produktionssynchronen Beschaffung im Rahmen des Global Sourcing unter besonderer Berücksichtigung der sich aus der Nutzung neuer Kommunikationstechnologien ergebenden Chancen und Fragestellungen. Die Forschungsergebnisse zeigen, daß die Optimierung der Beschaffungslogistik im Sinne einer produktionssynchronen Beschaffung auch im internationalen Kontext erhebliche Kostenvorteile verspricht, die durch den Einsatz neuer Kommunikationstechnologien noch erhöht werden können. Mittelfristig wird ein diesbezügliches Versäumnis des Beschaffungsmanagements zu Wettbewerbsnachteilen führen.
Aus dem Inhalt: Global Sourcing: Formen, Motive, Besonderheiten - Möglichkeiten der produktionssynchronen Beschaffung - Einsatz neuer Kommunikationstechnologien zur Steuerung - Wirtschaftliche Auswirkungen - Empirische Ergebnisse.