Show Less
Restricted access

Konversion

Zur Aktualität eines Jahrhundertthemas

Series:

Christian Henning and Erich Nestler

Das vorliegende Buch versammelt aktuelle forschungsgeschichtliche Aufsätze aus den Fachgebieten Psychologie, Soziologie, Theologie zum Thema Bekehrung, das seit 100 Jahren immer wieder auf der Tagesordnung der genannten Wissenschaften steht. Außerdem bietet das Buch Einblicke in verschiedene Themenbereiche der Religionspsychologie in der Form von wissenschaftsgeschichtlichen und empirischen Studien.
Aus dem Inhalt: Christian Henning/Erich Nestler: Zum Geleit – Christian Henning: Von den Höhen des Geistes und den Niederungen der Empirie – David M. Wulff: A Century of Conversion in American Psychology of Religion – Monika Wohlrab-Sahr: Paradigmen soziologischer Konversionsforschung – Ulrike Popp-Baier: Konversionsforschung als Thema gegenwärtiger Religionspsychologie – Jacob A. van Belzen: Die Gleichzeitigkeit des Ungleichen - Anmerkungen zur Entwicklung der Religionspsychologie im niederländischen Sprachraum – Sebastian Murken: Gottesbeziehung und Bekehrung. Empirische Anmerkungen zur Operationalisierung von Bekehrung – Uwe Wolfradt/Bernd Six: Religiosität, Aberglauben, Werte und Zukunftsängstlichkeit vor der Jahrtausendwende – Stefan Huber: Individuelle Religiosität im Spiegel der Repertory Grid Technik – Reimar Kremer: Der Einfluß der Religiosität auf die Folgen des Schlaganfalls – Karin Selinger/Eckart R. Straube: Christologie Jugendlicher. Coping-Funktion religiöser Glaubenssysteme.