Show Less
Restricted access

Hagiographia Slavica

Series:

Edited By Johannes Reinhart

Der Sammelband umfasst 19 Beiträge von Slawisten, Byzantinisten und Kunsthistorikern aus Bulgarien, Deutschland, Kroatien, Österreich, Russland, der Schweiz und Serbien. Im Mittelpunkt des Bandes stehen südslawische (altbulgarische, kroatisch-glagolitische und serbische) Texte, daneben wird auch die russische und tschechische Hagiographie behandelt, ein Beitrag ist der rumänischen Buchkunst des 17. Jahrhunderts gewidmet. Als besonders wichtig erscheinen die Erstpublikationen von Texten: die kroatisch-glagolitische Hieronymus-Legende, die Viten des hl. Eustachius und der hl. Marina in kroatisch-glagolitischen Fragmenten, die Nikolaus-Liturgie in der serbisch-kirchenslawischen Bratko-Menäe sowie die Vita des Neo-Märtyrers Antonij von Supraśl.