Lade Inhalt...

Offshore-Kompetenz

Windenergie und Facharbeit – Sektorentwicklung und Aus- und Weiterbildung

von Torsten Grantz (Autor:in) Frank Molzow-Voit (Autor:in) Georg Spöttl (Autor:in) Lars Windelband (Autor:in)
©2014 Monographie 254 Seiten

Zusammenfassung

Mit der Offshore-Windenergie sind große Erwartungen hinsichtlich des eingeleiteten Wandels zu regenerativen Energiekonzepten verbunden. Das Buch beschreibt mit aktuellen sektorspezifischen Daten den Stand der Entwicklung des Offshore-Sektors in Deutschland. Die Zahl der Offshore-Windparks wird in den nächsten Jahren weiter wachsen, nur die Geschwindigkeit des Wachstums ist aktuell durch die Schwierigkeiten in der Finanzierung und die technologischen wie arbeitstechnischen Herausforderungen bestimmt und noch nicht eindeutig prognostizierbar. Trotzdem eröffnet sich ein Beschäftigungspotenzial für qualifizierte Fachkräfte. Unklar ist noch, woher die Fachkräfte kommen sollen, da es keine eigene Ausbildungstradition in den Bereichen Errichtung, Betrieb, Wartung und Service von Windkraftanlagen im Offshore-Sektor gibt. Hier werden auf der Grundlage berufswissenschaftlicher Analysen Lösungen und Handlungsstrategien aufgezeigt.

Details

Seiten
254
Jahr
2014
ISBN (PDF)
9783653038453
ISBN (Hardcover)
9783631643174
DOI
10.3726/978-3-653-03845-3
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2013 (November)
Schlagworte
Windkraftanlagen Ausbildungstradition Qualifizierte Fachkräfte
Erschienen
Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2013. 254 S., 38 s/w Abb., 19 Tab.

Biographische Angaben

Torsten Grantz (Autor:in) Frank Molzow-Voit (Autor:in) Georg Spöttl (Autor:in) Lars Windelband (Autor:in)

Torsten Grantz ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Technik und Bildung (ITB) der Universität Bremen. Frank Molzow-Voit ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Technik und Bildung (ITB) der Universität Bremen. Georg Spöttl ist Professor für Metalltechnik und ihre Didaktik an der Universität Bremen sowie Abteilungsleiter am Institut Technik und Bildung (ITB). Lars Windelband ist Professor für Technik und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. Er lehrt und forscht am Institut für Bildung, Beruf und Technik.

Zurück

Titel: Offshore-Kompetenz