Lade Inhalt...

Rußland aus der Feder seiner Frauen

Zum femininen Diskurs in der russischen Literatur. Materialien des am 21.-22. Mai 1992 im Fachbereich Slavistik der Universität Potsdam durchgeführten Kolloquiums.

von Frank Göpfert (Band-Herausgeber:in)
©1992 Konferenzband 222 Seiten
Open Access
Reihe: Slavistische Beiträge, Band 297

Zusammenfassung

Der vorliegende Band enthält Vorträge, die auf einem Kolloquium zum Thema "Rußland aus der Feder seiner Frauen. Zum femininen Diskurs in der russischen Literatur" am 21./22 Mai 1992 an der Universität Potsdam gehalten wurden. Slavistinnen und Slavisten aus Finnland, Italien, Polen, Rußland, den USA und aus verschiedenen deutschen Universitäten, ergänzt durch Beiträge aus germanistischer und anglistischer Sicht, legten ihre Gedanken in Vorträgen und einer angeregten Diskussion dar.

Details

Seiten
222
Jahr
1992
ISBN (PDF)
9783954791194
ISBN (Paperback)
9783876905402
DOI
10.3726/b12365
Open Access
CC-BY
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
1992 (Januar)
Schlagworte
russische Frauenliteratur Ekaterina Petrovna Emigrantenliteratur weibliche Kreativität Exilliteratur
Erschienen
München, 1992. 222 S.

Biographische Angaben

Frank Göpfert (Band-Herausgeber:in)

Zurück

Titel: Rußland aus der Feder seiner Frauen