Lade Inhalt...

Konkrete Probleme öffentlicher Planung

Grundlegende Aspekte der Zielbildung, Effizienz und Kontrolle

von Eberhard Wille (Herausgeber:in)
©1987 Andere XI, 333 Seiten
Open Access

Zusammenfassung

Dieser Sammelband enthält elf Beiträge zu konkreten Problemen öffentlicher Planung, mit denen sich die staatlichen Entscheidungsträger in praxi grundsätzlich, d.h. auf allen Ebenen und in allen Aufgabenbereichen, konfrontiert sehen. Im Mittelpunkt stehen grundlegende Aspekte der Zielbildung, Effizienz und Kontrolle, wobei zwischen diesen wiederum zahlreiche planungsrelevante Wechselwirkungen existieren. Eine effiziente Allokation im öffentlichen Sektor setzt u.a. die Formulierung operationaler Ziele voraus, die als konkrete Sollwerte auch die Grundlage für eine gesellschaftliche Wirksamkeitskontrolle (Evaluation) bilden. Andererseits kann die Evaluation in dynamischer Sicht neben zielbildenden Impulsen Hinweise zur Effizienzsteigerung für künftige Planungen bieten.

Details

Seiten
XI, 333
Jahr
1987
ISBN (PDF)
9783631755822
ISBN (Paperback)
9783820495362
DOI
10.3726/b14084
Open Access
CC-BY
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2018 (September)
Erschienen
Frankfurt/M., Bern, New York, 1986. XI, 333 S.

Biographische Angaben

Eberhard Wille (Herausgeber:in)

Zurück

Titel: Konkrete Probleme öffentlicher Planung