Lade Inhalt...

Freiheit Denken. Protestantische Transformationen in der Gegenwart

von Malte Dominik Krüger (Band-Herausgeber) Constantin Plaul (Band-Herausgeber) Christian Polke (Band-Herausgeber) Arnulf von Scheliha (Band-Herausgeber)
Andere 280 Seiten

Zusammenfassung

Freiheit ist ein Grundmotiv evangelischer Theologie, das in den Transformationen der Aufklärung, Moderne und Gegenwart auch zur (Selbst-)Kritik evangelischer Religion führen kann. Auf diese Weise ist die evangelische Theologie produktiv herausgefordert. Die in diesem Band versammelten Aufsätze bieten entsprechende Diskussionsbeiträge aus verschiedenen theologischen und philosophischen Blickwinkeln, insbesondere unter Maßgabe aktueller Diskurse. So reicht die Spannweite der Beiträge von Überlegungen zur Aktualität der Aufklärung über den als Geist konzipierten Gottesbegriff, das Verhältnis von Religion und Geschichte und die Beziehung von Kirche und Kultur bis hin zur Frage nach dem Verhältnis von Gott und Geld.

Details

Seiten
280
ISBN (PDF)
9783631845332
ISBN (ePUB)
9783631845349
ISBN (MOBI)
9783631845356
ISBN (Buch)
9783631842959
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (Juli)
Schlagworte
Kultur Geist Religion Ethik Wirtschaft Fortschritt Geschichte
Erschienen
Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Warszawa, Wien, 2021. 280 S., 5 s/w Abb.

Biographische Angaben

Malte Dominik Krüger (Band-Herausgeber) Constantin Plaul (Band-Herausgeber) Christian Polke (Band-Herausgeber) Arnulf von Scheliha (Band-Herausgeber)

Malte Dominik Krüger ist Professor für Systematische Theologie und Religionsphilosophie und Direktor des Rudolf-Bultmann-Instituts für Hermeneutik (RBI) an der Philipps-Universität Marburg. Constantin Plaul ist wissenschaftlicher Mitarbeiter für Systematische Theologie / Ethik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Christian Polke ist Professor für Systematische Theologie / Ethik an der Georg-August-Universität Göttingen. Arnulf von Scheliha ist Professor für Theologische Ethik an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Direktor des Instituts für Ethik und angrenzende Sozialwissenschaften (IfES).

Zurück

Titel: Freiheit Denken. Protestantische Transformationen in der Gegenwart