Show Less
Restricted access

Simpliciana XLII (2020)

Series:

Edited By Peter Hesselmann

Der XLII. Jahrgang der Simpliciana enthält die Vorträge, die während der Tagung der Grimmelshausen-Gesellschaft zum Thema „Dispositionsformen und Ordnungsvorstellungen bei Grimmelshausen und in der Literatur der Frühen Neuzeit“ Anfang August 2020 in Münster gehalten wurden. Zusätzlich werden fünf Beiträge veröffentlicht, die sich dem Werk Grimmelshausens aus verschiedenen Perspektiven nähern.

Show Summary Details
Restricted access

Bericht über die Tagung „Dispositionsformen und Ordnungsvorstellungen bei Grimmelshausen und in der Literatur der Frühen Neuzeit, 06.–07. August 2020 in Münster

Bericht über die Tagung „Dispositionsformen und Ordnungsvorstellungen bei Grimmelshausen und in der Literatur der Frühen Neuzeit“, 06.–07. August 2020 in Münster

Extract

Als 1998 das Simplicissimus-Haus in Renchen eröffnet wurde, war es für Brunhilde Lorenz selbstverständlich, sich hier zu engagieren. Sie führte noch im hohen Alter unzählige Besucher durch die Räume und trat mit den Grimmelshausenfreunden Renchen für die Erhaltung des Grimmelshausen-Archivs und die Förderung des Museums Simplicissimus-Haus ein. Jahrzehntelang hat sie sich dafür eingesetzt, das literarische ←423 | 424→Erbe Grimmelshausens so vielen Menschen wie möglich zu vermitteln. Wenn die Grimmelshausen-Gesellschaft in Renchen und Oberkirch zu Tagungen zusammenkam, nahm sie immer teil, um Neues über Grimmelshausen und sein OEuvre zu erfahren. Sie war stets eine kompetente, hilfsbereite, humorvolle und liebenswürdige Gesprächspartnerin.

Brunhilde Lorenz hat sich für die Grimmelshausen-Gesellschaft seit ihrer Gründung 1977 in vielfältiger Weise verdient gemacht. Für ihr unermüdliches und großartiges Engagement wurde ihr im Juli 2010 die Ehrenmitgliedschaft der Grimmelshausen-Gesellschaft verliehen. Ihrem Wirken für Grimmelshausen, für das Simplicissimus-Haus und für die Erinnerungskultur ihrer Heimatregion begegnet die Grimmelshausen-Gesellschaft mit Respekt und Hochachtung. Sie wird ihrem Ehrenmitglied in Dankbarkeit ein würdiges Andenken bewahren.

Peter Heßelmann (Münster)

Den ersten Vortrag der Tagung hielt Peter Klingel (Münster) zum Thema „Geometrische Ordnungsvorstellungen bei Grimmelshausen“. Ausgehend von der traditionellen Vorstellung einer von Gott geordneten Welt, ging er der Frage nach einer Ordnung des Erzählens in Texten Grimmelshausens nach. Dabei hob Klingel auf das Verhältnis von Geometrie und Arithmetik ab und beleuchtete die Frage...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.