Show Less

Exzentrische Moderne: Max Herrmann-Neiße (1886-1941)

Series:

Edited By Sibylle Schönborn

Die Beiträge dieses Bandes gehen aus der im Dezember 2011 vom «Max-Herrmann-Neiße-Institut» veranstalteten internationalen Tagung hervor. Sie verorten das vielseitige Werk Max Herrmann-Neißes im Kontext der literarischen Moderne, indem sie seine wechselnden Positionen und Engagements zwischen Ästhetizismus, Expressionismus, politischer Literatur, Neuer Sachlichkeit und Exilliteratur in den Blick nehmen. Im Nebeneinander von Nihilismus und Erlösungspathos, Großstadtbewusstsein und Provinzialität, Kosmopolitismus und Regionalismus entwerfen die einzelnen Beiträge das Gesicht einer in sich widersprüchlichen und heterogenen Moderne, deren Repräsentant der aus Schlesien stammende Autor in der Metropole Berlin und im Londoner Exil wurde. Neben gattungsgeschichtlichen Beiträgen zu den lyrischen Anfängen bis zur Exillyrik werden vor allem «kleinere» Gattungen wie der Brief und die Literaturkritik, performative Künste wie das Drama und das Kabarett und ihre Medien (Film) untersucht. Zudem werden Fragen nach Herrmann-Neißes unverwechselbarer Romanpoetik, seinem Beitrag zur theoretischen Auseinandersetzung über eine engagierte Literatur und seiner Beteiligung an den Diskursen über Körperlichkeit, Sexualität und Geschlecht diskutiert.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis 5

Extract

Inhaltsverzeichnis Einleitung ..................................................................................................... 7 Ein deutscher Dichter bin ich einst gewesen Der schlesische Dichter Max Herrmann-Neiße im Exil. Zur Edition seiner Briefe Klaus Völker ....................................................................................... 15 „Andacht im Versteck der Verse?“ Der handschriftliche Teilnachlass von Max Herrmann-Neiße in der Martin-Opitz-Bibliothek Herne Detlef Haberland ................................................................................. 29 „Das schmerzhaft-zwiespältige Mysterium“ Max Herrmann-Neiße im Briefwechsel mit Carl Hauptmann Edith Wack ......................................................................................... 61 „Und lächelt spöttisch Unbefangenheit“ Max Herrmann-Neißes Porträte des Provinz-Theaters Hans Peter Buohler ............................................................................. 77 Um uns die Fremde Max Herrmann-Neißes Exillyrik Nadja Reinhard ................................................................................... 97 Im Banne Alfred Kerrs Max Herrmann-Neißes erste Versuche mit der Literaturkritik. Die unbekannten Rezensionen in der Breslauer Zeitung (1909–1914) Beata Giblak ...................................................................................... 109 Literatur fürs Proletariat Linksradikale Kanonbildung bei Max Herrmann-Neiße Walter Fähnders ................................................................................ 127 Ein „Dichter für das revolutionäre Proletariat“ Zum Zola-Bild Max Herrmann-Neißes Arturo Larcati ................................................................................... 147 Inhaltsverzeichnis 6 „Geist-Salto-Mortale“ und „Hirn-Zirkus“ auf dem Überbrettl Max Herrmann-Neißes Poetik des „Ideal-Kabaretts“ Madlen Kazmierczak ........................................................................ 171 Gehemmte Modernität Zur Auseinandersetzung Gottfried Benns mit den Dichtungen Max Herrmann-Neißes Wojciech Kunicki ............................................................................. 193 Buckliges Schreiben Max Herrmann-Neißes narrativer Gestus Jürgen Joachimsthaler ....................................................................... 215 „Warum nicht tausend Arten Normales?“ Behinderung in Texten Max Herrmann-Neißes Jochen Strobel ................................................................................... 233 La belle Albine, douze ans Sexualität und Geschlecht bei Max Herrmann-Neiße Sibylle Schönborn ............................................................................. 251 Abstracts und Keywords ........................................................................... 269 Autoren dieses Bandes.............................................................................. 275 Namensregister ......................................................................................... 285

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.