Show Less

Schreiben in Unterrichtswerken

Eine qualitative Studie über die Modellierung der Textsorte Bericht in ausgewählten Unterrichtswerken sowie den Einsatz im Unterricht

Series:

Henriette Hoppe

Die wissenschaftliche Untersuchung ausgewählter Deutschunterrichtswerke hat zum einen die Benutzer der Schulbücher im Blick. Auf der Grundlage von Experteninterviews können verschiedene Muster im Umgang mit einem Deutschbuch unterschieden werden. Zum anderen liegt der Fokus auf den Schulbüchern selbst. Mithilfe eines Analyserasters kann dargestellt werden, inwiefern sich Strömungen der schreibdidaktischen Diskussion in Unterrichtswerken der 90er Jahre niederschlagen. Neben der Untersuchung von Anlage und Aufbau einiger ausgewählter Deutschbücher für das Gymnasium wird bei der Analyse des Teillernbereichs Schreiben besonderes Augenmerk auf die Modellierung der Textsorte Bericht gelegt.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

7 Inhaltsverzeichnis Einleitung ...................................................................................................................... 12 1 Die Textsorte "Schulbuch": Gegenstand wissenschaftlicher Analyse und staatlicher Kontrolle ........................................................................ 17 1.1 Das Schulbuch und die Schulbuchforschung ................................................ 17 1.1.1 Definition, Entstehungszusammenhänge und Funktionen von Unterrichtswerken ......................................................................................... 17 1.1.2 Dimensionen und Probleme der Schulbuchforschung .................................. 21 1.1.3 Typologisierungen und Analysen von Sprachbüchern und anderen Unterrichtswerken ............................................................................ 31 1.1.3.1 Typologisierungen zum Sprachbuch als eine „frühe“ Form der Sprachbuchkritik ........................................................................ 31 1.1.3.2 Neuere Arbeiten zu Unterrichtswerken für das Fach Deutsch ......... 37 1.1.4 Analyseraster als methodische Voraussetzung der Analyse ......................... 39 1.2 Die Zulassung von Unterrichtswerken (für das Fach Deutsch) .................... 43 1.2.1 Die gesetzlich festgeschriebenen Zulassungsvoraussetzungen ..................... 43 1.2.2 Das Zulassungsverfahren und das Verfahren der Einführung ....................... 46 1.2.3 Zur Diskussion des Zulassungsverfahrens .................................................... 47 1.2.4 Praxis der Begutachtung ................................................................................ 52 1.2.4.1 Vergleich von Gutachten zu einem Unterrichtswerk ....................... 52 1.2.4.2 Querschnittanalyse zu ausgewählten Aspekten von Gutachten ....... 58 1.2.5 Kritische Bewertung des Begutachtungsverfahrens ........................................ 63 2 Deutschunterrichtswerke im Unterrichtszusammenhang..................................... 65 2.1 Rahmen der Untersuchung ............................................................................ 65 2.1.1 Forschungslage zur Wirkungsevaluation von Unterrichtswerken ................. 65 2.1.2 Lehrpersonen als Professionelle .................................................................... 66 2.1.3 Unterrichtswerke im Wissen und Handeln von Lehrpersonen ...................... 69 2.2 Die Untersuchung .......................................................................................... 71 2.2.1 Untersuchungsdesign und Fragestellung ....................................................... 71 Inhaltsverzeichnis 8 2.2.2 Erhebungsverfahren ....................................................................................... 73 2.2.2.1 Interviewleitfaden ............................................................................. 76 2.2.2.2 Auswahl der Interviewten und Aufbereitung des Materials ............. 76 2.3 Auswertung .................................................................................................... 77 2.3.1 Methode der Auswertung .............................................................................. 77 2.3.2 Übersicht über Schulen und Befragte ............................................................ 81 2.3.3 Bedeutung, Funktion, Rezeption und Bewertung von Deutschunterrichts- werken im institutionellen Kontext aus Sicht der befragten Lehrpersonen .. 81 2.3.3.1 Bedeutung und Funktion von Deutschunterrichtswerken ................ 81 2.3.3.2 Rezeption und Bewertung von Deutschunterrichtswerken am Beispiel von LDB ............................................................................. 87 2.3.3.3...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.