Show Less

Öffentliches Angebot, Vermögensanlage und Emissionspublizität

Series:

Benjamin Werthmann

Das 2005 zur Umsetzung der Prospektrichtlinie erlassene Wertpapierprospektgesetz vereinheitlichte die Prospektpflicht für das öffentliche Angebot und die Börsenzulassung von Wertpapieren. Durch das Anlegerschutzverbesserungsgesetz erfolgte eine Erweiterung der Prospektpflicht auf nicht verbriefte Vermögensanlagen. Die Arbeit behandelt die Voraussetzungen der Prospektpflicht im deutschen und europäischen Recht und entwickelt einheitliche Definitionen für die zentralen Begriffe des öffentlichen Angebots und der Vermögenslage. Sie geht dabei auf die geschichtlichen und ökonomischen Hintergründe der Prospektpflicht ein und zieht Parallelen zur US Securities Regulation. Außerdem werden praktisch relevante Konstellationen wie beispielsweise Mitarbeiterbeteiligungen, Vertriebsketten und Freiverkehr erörtert.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Vorwort

Extract

Die Arbeit lag im Sommersemester 2012 an der Humboldt-Universität zu Berlin als Dissertation vor. Mein besonderer Dank gilt meinem Doktorvater, Professor Eberhard Schwark, für die Unterstützung bei der Auswahl des Themas und die Betreuung bei der Erstellung der Arbeit. Professor Hans-Peter Schwintowski danke ich für die zügige Erstellung des Zweitgutachtens. Außerdem möchte ich mich für fortlaufenden Gedankenaustausch, zahlrei- che hilfreiche Ratschläge bzw. kurzfristiges Korrekturlesen bei Kaspar Krolop, Felix Sinn, Finn Gerlach, Julia Rost und Robert Nachama bedanken. Die Arbeit berücksichtigt die zum 01.07.2012 in Kraft getretenen Änderun- gen in Bezug auf das Prospektregime durch das Gesetz zur Novellierung des Finanzanlagenvermittler- und Vermögensanlagenrechts und das Gesetz zur Um- setzung der Richtlinie 2010/73/EU und zur Änderung des Börsengesetzes.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.