Show Less

Multikompetent – multimedial – multikulturell?

Aktuelle Tendenzen in der DaF-Lehrerausbildung

Series:

Sylwia Adamczak-Krysztofowicz and Antje Stork

Dieser Band befasst sich mit der Ausbildung von Lehrkräften für Deutsch als Fremdsprache (DaF). Der Titel «Multikompetent – multimedial – multikulturell? Aktuelle Tendenzen in der DaF-Lehrerausbildung» greift das populäre Präfix «multi» auf, ist allerdings mit einem (kritischen) Fragezeichen versehen. Der Sammelband präsentiert empirisch gestützte wie auch innovativ theoretische Ansätze zu drei aktuellen Schwerpunkten der Diskussion um die DaF-Lehrerausbildung: Kompetenzen, (Neue) Medien und Interkulturelles Lernen. Die AutorInnen sind Angehörige des Instituts für Angewandte Linguistik der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań sowie KooperationspartnerInnen des Instituts, die an verschiedenen Standorten in der (DaF-)Lehrerausbildung in Polen, Deutschland, Italien, Kroatien, den Niederlanden und Russland tätig sind.

Prices

See more price optionsHide price options
Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

Vorwort der Herausgeberinnen ..................................................................... 9 Waldemar Pfeiffer Wie in Kafkas „Schloss“. Deutschlehrer in den Wirren von Bildungspolitik: Theorie und Praxis ............................................ 15 Teil 1: Kompetenzen ........................................................................................... 31 Frank G. Königs Zwischen Echternach, Eden und dem Nirwana: Zum Fortschrittspotential der Kompetenzorientierung in der Fremdsprachendidaktik ............................................................ 33 Karin Bräu / Antje Stork Fallorientierung in der DaF-Lehrerausbildung ................................... 45 Aldona Sopata Wissen um die Spracherwerbsmechanismen als Teil der Lehrerausbildung ............................................................. 61 Hanka Błaszkowska Der frühe Fremdsprachenunterricht – ein Kinderspiel? Einige Bemerkungen zur Ausbildung und Qualifizierung von DaF-Lehrkräften für die Grundschule in Polen ........................... 71 Małgorzata Bielicka Zur bilingualen Lehrerausbildung. Anzustrebende Kompetenzen von Lehrern für den bilingualen Unterricht unter besonderer Berücksichtigung von PrimarlehrerInnen ........................................... 85 Magdalena Jurewicz Europakinder und ihre Muttersprache im Ausland – ein neues Tätigkeitsfeld für DaF-Lehrende. Ein Bericht ................. 99 Marianne Hepp Sprache und Bild im Text am Beispiel moderner Werbeanzeigen. Bausteine zur Entwicklung multimodaler Kompetenz im DaF-Unterricht ........................................................................... 109 Sabine Hoffmann Mündliche Kompetenz im Spiegel von Emotionen .......................... 121 6 Katarzyna Trojan Hörverstehenskompetenz – immer noch eine vernachlässigte Kompetenz in der DaF-Lehrerausbildung in Polen? Präsentation ausgewählter Untersuchungsergebnisse ....................... 133 Teil 2: (Neue) Medien ....................................................................................... 145 Sandra Ballweg ePortfolios – Mediale Unterstützung in der DaF-/DaZ-Lehrerausbildung ............................................................ 147 Paweł Rybszleger „Wir begrüßen Sie herzlich auf unserem Angebot für Schulen“ – Über die Rolle und Zukunft von Diskussionsforen und virtuellen Communitys in der heutigen DaF-Lehrerausbildung ....... 159 Marija Lütze-Miculinić / Maja Anđel / Zrinjka Glovacki-Bernardi Neue Medien im DaF-Unterricht am Beispiel der Adjektivdeklination .......................................................................... 169 Camilla Badstübner-Kizik Alles nur Missverständnisse? Sprachenkontakte...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.