Show Less

Aufarbeitung nach Bürgerkriegen

Vom Umgang mit konkurrierender Erinnerung in Bosnien und Herzegowina

Series:

Ute Möntnich

Bosnien und Herzegowina erlebten von 1992 bis 1995 einen ethnisch definierten Bürgerkrieg. In der Folge standen sich die Konfliktparteien mit unversöhnlichen Geschichtsbildern gegenüber. Schaffen es vergangenheitspolitische Verfahren und geschichtspolitische Konflikte, hier einen Wandel konkurrierender Erinnerungen zu bewirken und den Weg zu einer Aussöhnung zu ebnen? Das Buch erörtert diese Frage zunächst anhand theoretischer Studien zur Erinnerung und konzeptioneller Arbeiten über die Verfahren der Vergangenheitspolitik. Anschließend nutzt es die daraus gewonnenen Erkenntnisse, um mit einer Längsschnittstudie zu Bosnien und Herzegowina die Möglichkeiten und Grenzen der Bemühungen um eine Aufarbeitung auszuloten.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Literatur

Extract

Im Text bereits vollständig angegebene Quellen gehen nicht noch einmal in die Litera- turliste ein. Zu diesen Quellen zählen die Berichte und Kommentare von Tages-, Wochen- und Monatszeitungen so- wie die Pressespiegel des Büros des Hohen Repräsentanten, die Artikel von Nachrichtenportalen im Internet wie Balkan Investigative Re- porting Network, Bosnian Institute, B-92, Institute for War & Peace Reporting, Radio Free Europe/Radio Liberty, Transitions Online, die Urteile, Pressemitteilungen und anderen Dokumente des International Cri- minal Tribunal for the Former Yugoslavia, die Entscheidungen des Hohen Repräsentanten. Die im Folgenden aufgeführten Berichte der International Crisis Group stehen unter: http://www.crisisgroup.org/en/regions/europe/balkans/bosnia-herzegovina.aspx. Die Berichte des Hohen Repräsentanten lassen sich runterladen unter: http://www.ohr.int/other-doc/hr-reports/archive.asp?sa=on. Die Berichte des UN-Generalsekretärs und Resolutionen des UN-Sicherheitsrats sind verfügbar auf: http://www.un.org/Docs/sc/. Abu-Nimer, Mohammed (Hrsg.): Reconciliation, Justice, and Coexistence. Theory and Practice, Lanham 2001 Adorno, Theodor W.: Was bedeutet: Aufarbeitung der Vergangenheit. In: Kadelbach, Gerd (Hrsg.): Erziehung zur Mündigkeit. Vorträge und Gespräche mit Hellmut Becker 1959-1969, Frankfurt am Main 1979, S. 10-28 Ambos, Kai: Internationales Strafrecht: Strafrechtsanwendung, Völkerstrafrecht, Eu- ropäisches Strafrecht, Rechtshilfe. Ein Studienbuch, 3. völlig überarbeitete und erweiterte Auflage, München 2011 Ambos, Kai/Large, Judith /Wierda, Marieke (Hrsg.): Building a Future on Peace and Justice: Studies on Transitional Justice, Peace and Development, The Nurem- berg Declaration on Peace and Justice, Berlin 2009 Antze, Paul/Lambek, Michael (Hrsg.): Tense Past. Cultural Essays in Trauma and Memory, New York 1996 Arendt, Hannah: Nach Auschwitz. Essays und Kommentare...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.