Show Less

Möglichkeiten und Grenzen der ökologischen Innovationspolitik im Pkw-Verkehr

Series:

Ninja Mariette Lehnert

Der Pkw-Verkehr ist eine wesentliche Ursache für Umweltbelastungen. Der Staat begegnet dieser Tatsache mit vielen Maßnahmen, die den umwelttechnologischen Fortschritt vorantreiben sollen. Insbesondere die Elektromobilität steht hierbei im Fokus der Politik. So ist es das Ziel der ökologischen Innovationspolitik, den Belastungen der Umwelt durch technologischen Wandel entgegenzuwirken. Ein einheitliches Gesamtkonzept für die ökologische Innovationspolitik existiert bisher jedoch nicht und es fehlen anwendungsorientierte Analysen. Vor dem Hintergrund der Herausforderungen an eine umweltgerechte und zukunftsfähige Mobilität bietet die vorliegende Analyse eine systematische Zusammenstellung und kritische Bewertung der bestehenden Maßnahmen und zeigt Möglichkeiten zur Weiterentwicklung auf.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Verzeichnis der Abkürzungen und Symbole

Extract

A Ausgaben für Umweltschutz ACEA Association des Constructeurs Européens d'Automobiles B Umweltbelastung BAFA Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle BEV Battery Electric Vehicle BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung BMELV Bundesministerium für Ernährung Landwirtschaft und Verbraucher- schutz BMF Bundesministerium der Finanzen BMU Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit BMVBS Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung BMWi Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie C Güterkonsum CEP Clean Energy Partnership CIP The Competitiveness and Innovation Framework Programme CO Kohlenmonoxid CO Kohlendioxid E Emissionen bzw. Schadensniveau E10 Ottokraftstoff mit einem Ethanolanteil von 10 % E5 Ottokraftstoff mit einem Ethanolanteil von 5 % E85 Ottokraftstoff mit einem Ethanolanteil von 85 % Eadd Emissionen durch die Nutzung von additiven Technologien EcoAP Eco-innovation Action Plan EGCI European Green Cars Initiative EIB Europäische Investitionsbank Eint Emissionen durch die Nutzung von integrierten Technologien EKF Energie- und Klimafonds EMAS The European Eco-Management and Audit-Scheme XX Verzeichnis der Abkürzungen und Symbole ETAP Environmental Technologies Action Plan FCH JU Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking FCHEV Fuel Cell Hybrid Electric Vehicle Fkm Fahrzeugkilometer G Gesamtemissionen GVK Grenzkosten der Schadensvermeidung H Humankapital in Form von umwelttechnischem Wissen HC Hydrocarbons HEV Hybrid Electric Vehicle HFP European Technology Platform on Hydrogen and Fuel Cells IKEP Integriertes Energie- und Klimaprogramm JAMA Japan Automobile Manufacturers Association K ‚Physisches’ Kapital KAMA Korea Automobile Manufacturers Association KfW Kreditanstalt für Wiederaufbau Lohas Lifestyle of Health and Sustainability MIV Motorisierter Individualverkehr MWV Mineralölwirtschaftsverband e. V. NEFZ Neuer Europ...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.