Show Less

Zur unterschiedlichen Wahrnehmung des Politischen in den USA und der Bundesrepublik Deutschland

Eine kritische Interpretation

Series:

Arne Arps

In den letzten Jahren waren in den USA und der Bundesrepublik Deutschland deutlich unterschiedliche Sichtweisen in der Betrachtung des Politischen auszumachen. Oftmals sorgen diese unterschiedlichen Bewertungen für Irritationen im Verständnis des Handelns des jeweils Anderen. In dieser Studie wird versucht, diese Unterschiedlichkeit auf zwei Ebenen zu untersuchen und dabei diese Ebenen miteinander zu verbinden. Zunächst wird eine historische Betrachtung vorgenommen, die die jeweiligen Ursprünge der Wahrnehmung und ihre damit einhergehende Verankerung in der Bevölkerung verdeutlichen. Daran schließt sich eine Interpretation mit Hilfe der politischen Denker Siegfried Landshut, Wilhelm Hennis und Ernst Vollrath an.

Prices

Show Summary Details
Restricted access

Inhaltsverzeichnis

Extract

1 Einleitung ...................................................................................................... 11 2 Zur wissenschaftlichen Methode ............................................................... 21 2.1 Politikwissenschaft und Hermeneutik ........................................... 21 2.2 Der Einfluss Gadamers ................................................................... 26 2.3 Charles Taylor und die Wissenschaft vom Menschen ................ 28 3 Grundlagen der Wahrnehmung des Politischen in den USA ............... 41 3.1 Ursprünge und Entwicklungen ...................................................... 43 3.1.1 Aspekte der Kolonialzeit ...................................................... 43 3.1.2 Die Verfassung in der Interpretation der „Federalist Papers“ .......................................................................................... 48 3.1.3 Die Bedeutung der „civil associations“ bei Alexis de Tocqueville ................................................................................... 58 3.1.4 Die „zweite Staatsgründung“ im Amerikanische Bürgerkrieg ................................................................................... 65 3.1.5 Der Mythos der „Founding Fathers“ – Die USA als Zivilreligion .................................................................................. 69 3.2 Moderne Entwicklungen in der Wahrnehmung des Politischen ......................................................................................... 74 3.2.1 Vertrauensverlust in die Regierung und der Rückzug ins Private ..................................................................................... 74 3.2.2 „Red States“ vs. „Blue States“ ............................................. 81 8 Inhaltsverzeichnis 4 Grundlagen der Wahrnehmung des Politischen in der Bundesrepublik Deutschland ........................................................................ 87 4.1 Ursprünge und Entwicklungen ...................................................... 87 4.1.1 Vorgeschichte und die Revolution von 1848/49 .............. 87 4.1.2 Gründung und Fall des Kaiserreichs ................................. 94 4.1.3 Das Scheitern der Weimarer Republik ............................... 98 4.1.4 Politische Traditionslinien der Ablehnung der Demokratie .................................................................................. 104 4.1.5 Verfassungspatriotismus als Erfolgsmodell der Bundesrepublik? ........................................................................ 109 4.2 Moderne Entwicklungen in der Wahrnehmung des Politischen ...................................................................................... 118 4.2.1 Die Wiedervereinigung und das Phänomen der Politikverdrossenheit ................................................................ 118 4.2.2 Exkurs: Die Problematik der europäischen Integration 124 5 Zwischenfazit: Unterschiedliche Wahrnehmung des Politischen in den USA und der Bundesrepublik .............................................................. 129 5.1 Historischer Kontext als Grundlage der Wahrnehmung ......... 129 5.2 Bedingungen und Ausgestaltung der Wahrnehmung des Politischen und seiner Rhetorik in den USA ............................ 132 5.3 Bedingungen und Ausgestaltung der Wahrnehmung des Politischen und seiner Rhetorik...

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.