Show Less
Restricted access

Bilder Belgiens verstehen

Politische und kulturelle Zusammenhänge – Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Series:

Marieke Gillessen

Das Buch behandelt die politische und kulturelle Situation Belgiens aus verschiedenen Blickwinkeln. Das kleine Land mit den drei Sprachgruppen und den unterschiedlichen cultural networks bildet ein hochkomplexes System und ist für Außenstehende schwer durchschaubar. Auf der Basis von Interviews, einer Datenerhebung sowie einer Comic-Analyse beleuchtet die Autorin kritisch die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen frankophonen und niederländischsprachigen Belgiern. Vor dem Hintergrund der historisch-politischen Entwicklung stellt sie die Frage, ob zwei unabhängige Kulturen innerhalb des Landes existieren. Ihr besonderes Interesse gilt dabei den Auswirkungen der strukturellen Asymmetrie und des politischen Systems auf die Identität.
Show Summary Details
Restricted access

Literaturverzeichnis

Extract



Monographien und Fachzeitschriften

Alen, André: Der Föderalstaat Belgien. Nationalismus – Föderalismus – Demokratie, Baden-Baden, Nomos Verlagsgesellschaft, 1995.

Alen, André; Ergec, Rusen: La Belgique fédérale après la quatrième réforme de l’état de 1993, Brüssel, Ministère des Affaires étrangères, du Commerce extérieur et de la Coopération au Développement, 1998.

Arcq, Étienne; De Coorebyter, Vincent; Istasse, Cédric: Fédéralisme et confédéralisme, Brüssel, Centre de recherche et d’information socio-politiques (CRISP), 2012.

Asselin, Gilles; Maston, Ruth: Au Contraire: Figuring Out the French, Boston [u. a.] Intercultural Press, 2001.

Beaufils, Thomas: Les Belges, Paris, Le Cavalier Bleu, 2004.

Beck, Ulrich; Beck-Gernsheim, Elisabeth: Das ganz normale Chaos der Liebe, Frankfurt, Suhrkamp, 2005.

Begenat-Neuschäfer, Anne (Hrsg.): Approches interculturelles Belgique – Allemagne: documents pour une meilleure communication transfrontalière, Frankfurt am Main [u. a.], Lang, 2012.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.