Show Less
Restricted access

Klavierbibliographie

Die Literatur über die Musik für Klavier solo

Wolfgang Walter

Diese Bibliographie bietet einen umfassenden Überblick über die Literatur der letzten 100 Jahre zum Thema Klaviermusik (seit etwa 1550) in deutscher, englischer, französischer und italienischer Sprache. Aufgenommen wurden selbständige Schriften, Zeitschriftenaufsätze, Artikel in Sammelpublikationen, Jahrbüchern, Festschriften und Kongressberichten sowie Dissertationen. Der erste Teil listet die Literatur zu einzelnen Komponisten auf. Umfangreiche Kapitel werden nach Werkgruppen und einzelnen Werken gegliedert. Der zweite Teil verzeichnet die Literatur zur Klaviermusik einzelner Zeitabschnitte, Länder und zu anderen Stichworten.
Show Summary Details
Restricted access

Chopin, Frédéric (1810-1849)

Extract

Gariel, E.Il ritmo e l’interpretazione nelle opere di Chopin, in: RMI 3 (1896), p.78-91, 497-513

Kleczynski, J.Chopin’s größere Werke. Praeludien, Balladen, Nocturnes, Polonaisen, Mazurkas. Wie sie verstanden werden sollen. Leipzig 1898

Jonson, George C. AshtonA handbook to Chopin’s works. For the use of concert-goers, pianists and pianola-players. 1905; Repr. Freeport 1972

Breithaupt, Rudolf M.Frédéric Chopin, in: Die Musik 8/1 (1908), p.3-14

Koczalski, RaoulFrédéric Chopin. Quatre conférences analytiques […] ← 163 | 164 → Paris [1910]; Repr. Frédéric Chopin. Conseils d’interprétation. Paris 1998; dt.: Frederic Chopin. Betrachtungen, Skizzen, Analysen. Köln 1936

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.