Show Less
Restricted access

Die Erwartungen der Eltern an die weiterführende Schule beim Schulübertritt ihres Kindes von der Grundschule in die Sekundarstufe I

Series:

Andrea Vogl

Das Projekt NOESIS (Niederösterreichisches Schulmodell im Schulversuch) dient zur Evaluierung des seit dem Schuljahr 2009/2010 bestehenden Schultyps Neue Niederösterreichische Mittelschule. In der Annahme, dass Erwartungen Schulwahlentscheidungen beeinflussen (Eccles 2007), wurde im Rahmen dieses Projekts erhoben, welche Erwartungen Eltern in Niederösterreich an die weiterführenden Schulformen der Sekundarstufe I haben. Über die Ergebnisse gibt das Buch Aufschluss.
Show Summary Details
Restricted access

5. Evaluation des niederösterreichischen Schulmodells – Beschreibung des NOESIS-Projektes

Extract

5. Evaluation des niederösterreichischen Schulmodells – Beschreibung des NOESIS-Projektes

Um die im anschließenden sechsten Kapitel vorgestellten Hypothesen überprüfen und sie in Folge bestätigen oder verwerfen zu können, werden für die Berechnungen Daten des NOESIS-Projektes herangezogen. Damit ein kleiner Einblick in diese komplexe Langzeituntersuchung gewonnen werden kann, soll in diesem Kapitel eine kurze Vorstellung des Projektes stattfinden.

5.1 Kurzbeschreibung des Evaluationsprojektes

Das NOESIS-Projekt ist eine „Evaluation des Niederösterreichischen Schulmodells im Schulversuch (NOESIS)“ (Universität Wien 2010a) und erfolgt im Auftrag des Landes Niederösterreich. Die Forschungseinheit für Schul- und Bildungsforschung der Universität Wien, unter der Projektleitung von Stefan Hopmann und Tamara Katschnig, führt diese Evaluation in Kooperation mit dem Landesschulrat für Niederösterreich durch.

Vordergründig für die Evaluation des niederösterreichischen Schulmodells sind nicht einzelne Faktoren, wie beispielsweise Testleistungen, sondern die konkrete Umsetzung der Ziele des Schulmodells. (Universität Wien 2010b, 16)

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.