Show Less
Restricted access

Migration und kulturelle Diversität

Tagungsbeiträge des XII. Internationalen Türkischen Germanistik Kongresses- Bd. I: Literatur- und Übersetzungswissenschaft

Edited By Metin Toprak and Ali Osman Öztürk

Der erste Band enthält die literatur- und übersetzungswissenschaftlichen Beiträge des XII. Türkischen Internationalen Germanistik Kongresses, der im Mai 2014 in Kocaeli/Türkei unter dem Thema Migration und kulturelle Diversität stattfand. Der Band ist in zwei Hauptkapitel unterteilt und enthält insgesamt 33 Beiträge, die mehrheitlich der Sektion Literaturwissenschaft zugeordnet sind und in aller Breite an den Titel des Kongresses anknüpfen. Es handelt sich dabei auch um Überlegungen und Analysen aus dem Bereich der Übersetzungswissenschaft, deren Themen aber im Fokus der Migration und kulturellen Diversität behandelt werden.
Show Summary Details
Restricted access

Das Eigene und das Fremde in Selim Özdoğans Roman Heimstraße 52

Extract



Als Folge der Globalisierung kann verstanden werden, dass die deutsch- türkische Literatur heute einen besonderen Stellenwert einnimmt. Es werden immer mehr Werke von deutschen Autorinnen und Autoren türkischer Herkunft geschrieben.

Die türkische Minderheit ist seit dem Beginn der Einwanderung in den frühen 60er Jahren die zahlenmäßig stärkste und die kontroverse Diskussion um Einwanderung und Integration hat ihren wichtigsten Gegenstand in der türkischen und türkischstämmigen Bevölkerung in Deutschland. (Hofmann 2006: 195)

Mit der Einwanderung der türkischen Minderheit nach Deutschland sieht man in den 70er Jahren türkische Autorinnen und Autoren. Wie auch Karakuş betont, haben die Migranten, die schon seit fünfzig Jahren in Deutschland ein neues Zuhause gefunden haben, schon kurz nach ihrer Ankunft angefangen sich literarisch zu artikulieren (Karakuş 2006: 175).

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.