Show Less
Restricted access

Medien für die Europäische Bildungsgesellschaft

Medienbildung – Medienbewertung – Mediennutzung

Edited By Thomas A. Bauer, Marko Ivanisin and Bernd Mikuszeit

Dieses Werk fasst die Problemstellungen und die Ergebnisse der Projekte BB-Media und EvaluMedia zusammen, zwei von der Europäischen Kommission im Programm Lebenslanges Lernen geförderten Leonardo- und Grundtvig-Projekten. Grundsatzthemen von Theorie und Praxis der Medienbildung werden im Kontext der Weiterbildung diskutiert. Medienbildung, Medienbewertung und Mediennutzung werden aus einer weiten Perspektive auf die europäische Bildungsgesellschaft behandelt. Angebote für die Gestaltung von Weiterbildung fußen auf Erfahrungen aus der Weiterbildungspraxis, didaktisch-methodischen Grundüberlegungen und auf dem wissenschaftlichen Diskurs, der den Stand der aktuellen nationalen sowie europäischen Lehre und Forschung zum Themenfeld Medienbildung, Bildungsmedien, Multimedia, ELearning und Blended-Learning widerspiegelt.
Show Summary Details
Restricted access

Autorenverzeichnis

Extract



o. Univ.-Prof. Dr. Thomas A. Bauer

Universitätsprofessor und em. Ordinarius für AV Journalismus seit 1993 am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien, Gastlektor in verschiedenen internationalen akademischen Programmen, Gastprofessor u.a. an Universitäten in São Paulo, Brasilien (PUC), Belgrad, Serbien (Singidunum), Shanghai, China (Fudan), Hanoi, Vietnam (HCM-AJC), Kelantan, Malaysia (KUM).

Vorsitzender des Herausgeberverbandes für OKTO Vienna Community TV, President of the European Society for Education and Communication (ESEC), President of the Austrian-American Film Association (AAFA), Wissenschaftlicher Leiter des Eco-C Programmes. Studienabschlüsse in Philosophie/ Theologie (dipl. theol. 1971), in Soziologie/ Kulturwissenschaften, Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, (Dr. phil.1973), in Kommunikationsberatung und – Training (Cert. 1976). Habilitation 1980 an der Universität Salzburg.

Arbeitsschwerpunkte sind u.a. Medienkultur, Medienbildung, Media Literacy Studies, kulturtheoretische Kommunikationswissenschaft, Cultural and Future Studies, Kommunikationsberufe, Inter- und transkulturelle Kommunikation, Alternative Medienarbeit, Multikulturelle Lehrprogramme, Interuniversitäre Open-distance-learning-Programme, Interuniversitäre Lehrprogramme zu Umweltpublizistik, Multikultureller Journalismus, Religionsjournalismus, Public Diplomacy, Future Studies. Publikationen in den Bereichen Medienpädagogik, Medienbildung, Medienkultur, Partizipative Medienarbeit, Kommunikations- und Medientheorie, Systemanalyse, Future Studies, Sozialer Wandel, Bildungsgesellschaft, Transformation und Zivilgesellschaft.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.