Show Less
Restricted access

Der Entrepreneur und die unternehmerischen Handlungsfelder

Opportunities, Märkte und Institutionen im Fokus des dynamischen Wandels

Series:

Detlef Wehling

Die wissenschaftliche Reihe mit ihrem Herausgeber Detlef Wehling veröffentlicht grundlegende, praxisorientierte Schriften zur Unternehmensgründung und Unternehmerkompetenz. Sie beleuchtet die interaktiven Beziehungen von Persönlichkeit, Gründungsprozessen und institutionellem Umfeld sowie die Führungs- und Handlungskompetenz des Gründers. Opportunities, Märkte und Institutionen bestimmen die unternehmerischen Handlungsfelder. Der erste Band ist ein Übersichtsband zu diesem wissenschaftlichen Ansatz; in den Folgebänden werden die einzelnen Themenkomplexe vertieft.
Show Summary Details
Restricted access

Vorwort

Extract



Die wissenschaftliche Reihe Entrepreneurship und Gründungsmanagement mit mir als Herausgeber veröffentlicht grundlegende, praxis­orientierte Schriften zur Unternehmensgründung und Unternehmerkompetenz. Als Professor für Unternehmensführung und Entrepreneurship sowie als Gastprofessor insbesondere 2001/2013 an der Loyola Marymount University, Los Angeles entwickelte ich Entrepreneurship-Programme an Hochschulen und begleitete zahlreiche Gründungen von Unternehmen und ihre Wachstumsprozesse.

Die Reihe beleuchtet die interaktiven Beziehungen von Persönlichkeit, Gründungsprozessen und institutionellem Umfeld sowie die Führungs- und Handlungskompetenz des Gründers. Der erste Band ist ein Übersichtsband zu diesem wissenschaftlichen Ansatz: In den Folgebänden werden die einzelnen Themenkomplexe vertieft.

Für die Unterstützung zur Realisierung dieser wissenschaftlichen Reihe danke ich der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit (HdBA).

Der erste Band der Reihe basiert auf dem Handbuch für Existenzgründer (Wehling 2002). Die Neukonzeption des Werkes hat seine Grundlagen in diesem Werk und ist sehr stark erweitert und aktualisiert.

You are not authenticated to view the full text of this chapter or article.

This site requires a subscription or purchase to access the full text of books or journals.

Do you have any questions? Contact us.

Or login to access all content.