Show Less
Restricted access

Bildungsökonomie und Neue Steuerung

Series:

Manfred Weiß and Horst Weishaupt

Aus dem Inhalt: Manfred Weiß: Vier Jahrzehnte Bildungsökonomie: Rückblick und Ausblick - Einführung in den Tagungsband – Thomas Healy: Investing in Human Capital - the OECD view – Erich Gundlach/Ludger Wößmann: Die sinkende Produktivität der Schulen in OECD-Ländern – Rosalind Levačić/Philip A. Woods: Quasi-markets and school performance: evidence from a study of English secondary schools – Henry M. Levin: Recent Developments in the Economics of Education: Educational Vouchers – Hans-Joachim Bodenhöfer: Hochschulreform - Eine institutionenökonomische Perspektive – Jens Harms: Wirtschaftlichkeit unter Bedingungen des New Public Management - unter besonderer Berücksichtigung des Schulwesens – Axel G. Koetz: Makro-ökonomisches Schulmanagement – Detlef Fickermann/ Ursula Schulzeck/Horst Weishaupt: Zur Effizienz regionaler Schulstandortsysteme am Beispiel von Mecklenburg-Vorpommern – Klaus Beckmann: Die sozialen Opportunitätskosten der Hochschulausbildung. Empirische Annäherung für Deutschland, 1994 und 1997 – Heinz-Werner Hetmeier: Methodische Probleme der Ermittlung von Ausgaben je Schüler – Kathrin Bock-Famulla: Finanzierung von Tageseinrichtungen für Kinder - Perspektiven für bildungsökonomische Studien in der Elementarbildung im Spannungsfeld zwischen Pädagogik und Ökonomie.