Show Less
Restricted access

Verfassungsunmittelbare Bindungswirkung abstrahierbarer Auslegungen des Grundgesetzes

Theorie der Bindungswirkung und Methodik zur Ermittlung der tragenden Gründe von Bundesverfassungsgerichtsentscheidungen am Beispiel einer argumentationstheoretischen Analyse der Entscheidungen zur Rechtschreibreform

Series:

Hagen Wegewitz

Aus dem Inhalt: Verfassungsunmittelbare Bindungswirkung von Bundesverfassungsgerichtsentscheidungen – Inhalt und Schranken unmittelbar aus Art. 93 GG – Methodik zur systematischen Bestimmung der tragenden Gründe – Beispielhafte Anwendung der Methodik auf die Entscheidung BVerfGE 98, 218 – Vergleich aller Entscheidungen zur Rechtschreibreform.