Show Less
Restricted access

«Spaßgesellschaft»

Wortbedeutung und Wortgebrauch

Series:

Kerstin Graham (geb. Maaß)

Aus dem Inhalt: Aspekte der Wortbildung – Probleme bei der Dekodierung des Wortes Spaßgesellschaft – Erschließung einer Grundbedeutung aus verschiedenen Polysemien – Herkunft des sprachlichen Ausdrucks und Ursprung der Bedeutung – Entwicklung der Wortbedeutung im Zeitraum 1993-2001 (unter Berücksichtigung des 11. September 2001) – Kontexte, prototypische Vertreter, stereotype Merkmale und schlagwortartige Verwendung als Einflussfaktoren auf Wortbedeutung und Wortgebrauch.