Show Less
Restricted access

Das lauterkeitsrechtliche Irreführungsverbot in Deutschland und Belgien

Eine rechtsvergleichende Untersuchung

Series:

Dominik Roderburg

Aus dem Inhalt: Schutzzweck der Irreführungsverbote, Wahrheitsgebot – Darstellung der Verbraucherleitbilder mit Stellungnahme für ein empirisch-normatives Leitbild – Tatbestandliche Voraussetzungen und rechtsvergleichende Betrachtung wichtiger Fallgruppen irreführender Werbung – Erörterung von Beweisfragen und Besonderheiten des belgischen Prozess- und Sanktionensystems.