Show Less
Restricted access

Visions and Visionaries in Contemporary Austrian Literature and Film

Series:

Margarete Lamb-Faffelberger and Pamela Saur

Contents: Margarete Lamb-Faffelberger: The Conference, MALCA, and Beyond – Pamela S. Saur/Margarete Lamb-Faffelberger: About This Volume – Evelyn Schlag: Mit Beverly auf Konferenz – Gerhard Kofler: Fughe Americane - Amerikanische Fugen – Martin Krusche: Plugged in: Webgestütztes Literaturgeschehen – Klaus Zeyringer: Österreichische Literatur 1986-2001 – Andrea Bandhauer: Margret Kreidls In allen Einzelheiten. Katalog als autobiographisches Experiment – Willy Riemer: Michael Haneke, Funny Games: Violence and the Media – Larissa Cybenko: Diskussion über den Roman von Christoph Ransmayr Die letzte Welt: Zur Konstruktion von Moderne und Postmoderne – Linda C. DeMeritt: The Proliferation of Reality: Postmodernism in Gert Jonke’s Geometrischer Heimatroman – Anita McChesney: From Fiction to Reality: Hypertextuality, the Detective Schema, and the Epic Vision of Peter Handke’s Der Hausierer – Marc-Oliver Schuster: «Nur das Kino - als Einstimmung»: Filmkultur, Visualität und Räumlichkeit im Rahmen von H.C. Artmanns Autonomieästhetik – Carlotta Von Maltzan: Mythologizing Africa: H.C. Artmann’s afrika geht jetzt zur ruh and Ingeborg Bachmann’s Das Buch Franza – Paul F. Dvorak: Peter Henisch’s Schwarzer Peter: Formulating Self-Identity on an Austrian Backdrop – Christina Guenther: Identity, History, and Space in Josef Haslinger’s Vaterspiel and Anna Mitgutsch’s Haus der Kindheit – Mary Wauchope: Identity and Perception in the Film 38: Vienna Before the Fall – Jörg Thunecke: «Ein liebenswerter Untermensch?» Erich Hackls Erzählung Abschied von Sidonie – Wynfrid Kriegleder: Soma Morgensterns Buch Die Blutsäule (1946-52): Ein früher Versuch, den Holocaust literarisch zu bewältigen.