Show Less
Restricted access

Sprachkontakte in Zentraleuropa

Series:

Andrzej Kątny

Der Sammelband lenkt seine Aufmerksamkeit auf Sprach- und Kulturkontakte in synchroner und diachroner Perspektive. Im Mittelpunkt steht der Kontakt des Slawischen mit den anderen Sprachen (z.B. mit dem Deutschen, Italienischen, Lateinischen, Griechischen, Ungarischen, Osmanisch-Türkischen). Einige Beiträge sind dem Deutschen und Germanischen aus kontaktlinguistischer Sicht gewidmet.
Inhalt: Andrzej Kątny: Vorwort: Sprachkontakte in Zentraleuropa – Janusz Siatkowski: Zu den Entlehnungen im Gemeinslawischen Sprachatlas (OLA) - Band VIII – Janusz Siatkowski/Dorota Krystyna Rembiszewska: Fremde Einflüsse im Band IX des Gemeinslawischen Sprachatlasses (OLA) – Marina Höfinghoff: Deutsche Entlehnungen als Bestandteil der ukrainischen naturwissenschaftlichen Terminologie in Galizien Mitte des XIX.-Anfang des XX. Jh. – Andrzej Kątny/Anna Zawada: Zu den deutschen Entlehnungen im Russischen – Jolanta Mędelska/Marek Cieszkowski: Pierwsze sowietyzmy w niemczyźnie współczesnej. Na podstawie porewolucyjnego słownika rosyjsko-niemieckiego – Marta Turska: Kulinarisches Lexikon des Deutschen aus kontaktlinguistischer und sprachgeschichtlicher Perspektive – Jerzy Treder: Polish-Kashubian language contacts – Piotr Bartelik: Das slawische Substrat und das deutsche Superstrat im Kaschubischen – Aleksandra Twardowska: The Nicknames of Sephardic Jews from Sarajevo – Gilles Quentel: Isolated Lexical Items in North Germanic: The Pre- Indo-European Scandinavian Lexicon – Gilles Quentel: Early Linguistic Contacts between Continental Celtic and Germanic: Lexical Aspects.