Show Less
Restricted access

Lexikographische Untersuchung somatischer Phraseologismen im Deutschen und Chinesischen

Eine kontrastive Analyse unter interkulturell-kommunikativen Aspekten

Series:

Kaifu Zhu

Phraseologismen stellen ein großes Problem beim Übersetzen und Erlernen fremder Sprachen dar. Diese Arbeit setzt sich zum Ziel, eine Konzeption für ein deutsch-chinesisches Wörterbuch der Phraseologismen vorzulegen. Als Beispiel werden die somatischen Phraseologismen genommen. Aus der Analyse von Modellen der kontrastiven Linguistik wird ein Vergleichskonzept erarbeitet. Insgesamt wurden 1173 deutsche Phraseologismen zu Grunde gelegt. Analysiert wurde die wörtliche Gesamtbedeutung, die phraseologische Bedeutung sowie der Morphosyntax. Ermittelt wurden vollständige Äquivalenzen, partielle Äquivalenzen und «Nulläquivalenzen».
Aus dem Inhalt: Entwicklung und Forschungsstand der kontrastiven Phraseologie - Sprache und Kultur - Kontrastive Phraseologie und kontrastive Modelle - Zum zweisprachigen phraseologischen Wörterbuch.