Show Less
Restricted access

Computerunterstützter Deutschunterricht

Series:

Hartmut Jonas and Kurt Rose

Das Buch wendet sich sowohl an DeutschdidaktikerInnen, DeutschlehrerInnen und Studierende des Lehramts als auch an ErziehungswissenschaftlerInnen und VertreterInnen der Medienpädagogik.
Es geht auf die gegenwärtige Diskussion über den Sinn und Zweck des Computers im Deutschunterricht vor dem Hintergrund der Mediendebatten im 20. Jahrhundert und neuer lerntheoretischer Ansätze ein und versucht, Besonderheiten computerunterstützten Lehrens und Lernens lerntheoretisch einzuordnen. Kommentierte Unterrichtsbeispiele geben einen Überblick über wichtige Einsatzgebiete des Computers im Sprach- und Literaturunterricht.
Aus dem Inhalt: Medienverhalten und Deutschunterricht – Lehren und Lernen in einem computerunterstützten Deutschunterricht – Lern- und Edutainmentsoftware für den Deutschunterricht – Anregungen und Unterrichtsbeispiele für den Einsatz des Computers im Deutschunterricht – Entwicklung von Rezeptions- und Schreibkompetenz im computerunterstützten Sprach- und Literaturunterricht.