Show Less
Restricted access

Aktuelle Bewertung der Kraft-Wärme-Kopplung

Ökologische und ökonomische Wirkung eines mittelfristigen Ausbaus der Kraft-Wärme-Kopplung zur Nah-/Fernwärmeversorgung in Deutschland

Series:

Klaus Traube and Wolfgang Schulz

Schneidet die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) aus ökonomischer und ökologischer Sicht immer noch besser ab als die getrennte Erzeugung von Strom und Wärme? Welche Effekte sind von einem Zubau der KWK zu erwarten? Zur Beantwortung dieser Fragen wird ein Spektrum an häufig vorkommenden Anwendungsbeispielen betrachtet und mit den relevanten Alternativen verglichen. Die wirtschaftliche Analyse erfolgt aus volkswirtschaftlicher und betriebswirtschaftlicher Sicht. Im Rahmen der ökologischen Betrachtungen werden Primärenergieaufwendungen und CO2-Emissionen der Alternativen verglichen.
Aus dem Inhalt: Kraft-Wärme-Kopplung – Klimaschutz (-Strategie) – Beschreibung der ökologischen und ökonomischen Voraussetzungen konkurrierender Strom- und Wärmeversorgungskonzepte.