Show Less
Restricted access

Raumplanung - wozu?

Sinn und Struktur von Zielbestimmung und Planungsgrundsätzen des Bundesgesetzes über die Raumplanung

Series:

Martin Ramisberger

Das eidg. Raumplanungsgesetz vom 22. Juni l979 legt Ziele und Grundsätze der Raumplanung fest. Wie ist die Struktur, was ist der Sinn dieser Bestimmungen? Die Arbeit stellt die Ziele und die neue Kategorie der «Planungsgrundsätze» einander gegenüber und qualifiziert sie als unterschiedlich konkrete Finalnormen. Der Autor behandelt die wichtigsten Gehalte und die systematische Stellung der Zielvorschriften des Raumplanungsgesetzes. Er untersucht die praktische Wirkung und den Nutzen der Planungsgrundsätze bei der Erarbeitung von Plänen, im Baubewilligungsverfahren und im Bereich der Rechtsprechung.
Aus dem Inhalt: U.a. Wesentliche Funktionen planungsrechtlicher Zielvorschriften - Das Koordinationsgebot als zentraler Grundsatz der Raumplanung - Lenkung des Planungsermessens - Schwerpunkte der bundesrechtlichen Grundsatzregelungen.