Show Less
Restricted access

Perspektiven der thüringischen Flurnamenforschung

Eckhard Meineke

Der regionalen Sprachforschung in Thüringen stellen sich neben der Erarbeitung des Thüringischen Wörterbuches weitere wichtige Forschungsaufgaben. In Jena hatte man bereits in den 50er Jahren mit der Aufnahme der thüringischen Flurnamen begonnen. Das vorhandene Material kann den Grundstock für ein Thüringer Flurnamenbuch bilden. Die Erforschung der thüringischen Flurnamen kann Aufschluß erbringen über deren Herkunft und Motivation, die dialektgebundene Sprachgeschichte des ostmitteldeutschen Raums, die Einflüsse des Slawischen, die Spuren der vorgermanischen Zeit und über die Besiedlungsgeschichte.
2001 fand an der Universität Jena ein Colloquium mit dem Thema «Perspektiven der thüringischen Flurnamenforschung» statt. Der vorliegende Band enthält die Aufsatzfassungen der Vorträge, zwei weitere Aufsätze sowie eine systematische Bibliographie zur thüringischen Orts- und Flurnamenkunde.
Aus dem Inhalt: Eckhard Meineke: Perspektiven der thüringischen Flurnamenforschung. Zu den Flurnamen, der Geschichte ihrer Erforschung und den Möglichkeiten für die Schaffung eines thüringischen Flurnamenbuches – Wolfgang Lösch: Das Thüringische Flurnamenarchiv an der Friedrich-Schiller-Universität Jena – Peter Sachenbacher: Archäologie und Flurnamenforschung in Thüringen – Günther Hänse: Flurnamen als Quelle der siedlungsgeschichtlichen Forschung – Hans-Manfred Militz: Spuren der Napoleonzeit (1806-1808) in Thüringer Namen – Frank Reinhold: Bemerkungen zu (jüngeren) örtlichen und privaten Quellen der Flurnamenforschung in Thüringen – Rainer Petzold: Aspekte der Verwendung von Mikrotoponymen in der mündlichen Kommunikation – Albrecht Greule: Flurnamenforschung als Gewässernamenforschung. Plädoyer für ein Historisch-etymologisches Gewässernamenbuch von Thüringen – Hans Ramge/Gerd Richter: Neuere Methoden der Flurnamenforschung. Am Beispiel der Dokumentation und Präsentation der Flurnamen Hessens – Günther Hänse: Zu den Möglichkeiten und Bedingungen für die Mitarbeit ortsgeschichtlich interessierter Laien an der Erarbeitung eines gesamtthüringischen Flurnamenarchivs – Jana Dlesk: Systematische Bibliographie zur thüringischen Flurnamenkunde.