Show Less
Restricted access

Aktuelle Beiträge zum Kirchenrecht

Festgabe für Heinrich J. F. Reinhardt zum 60. Geburtstag

Series:

Rüdiger Althaus, Rosel Oehmen-Vieregge and Jürgen Olschewski

Das Leben stellt an Kirchenrecht und Kirchenrechtswissenschaft immer wieder neue Anfragen. 17 Autorinnen und Autoren, die an deutschen Offizialaten und Generalvikariaten sowie in Forschung und Lehre tätig sind, reflektieren aus der Praxis erwachsene Themenstellungen entsprechend dem geltenden Recht, zeigen Probleme, Entwicklungen und Tendenzen auf und stellen Lösungsmöglichkeiten für Verwaltung, Rechtsprechung und Pastoral zur Diskussion.
Aus dem Inhalt: Reinhild Ahlers: Der Kirchenrechtler als Verwaltungskanonist – Rüdiger Althaus: sive procedura iudicialis sive administrativa - Zwei gleichwertige Alternativen der kirchlichen Strafverhängung? – Michael Böhnke: Eine Pfarrei ohne Pfarrer ist denkbar, eine Pfarrei ohne Priester nicht. Ein Literatur-, Forschungs- und Praxisbericht zu c. 517 § 2 CIC – Jürgen Cleve: Das theologische Kriterium in c. 844 § 4 CIC – Daniela Drost: Maleachi 2,10-16: Eine Vorstufe zur christlichen Ehetheologie? – Gregor Ewering: Ausschluss des Gattenwohls als eigenständiger Klagegrund – Cristina Fernández Molina: Kein Recht auf Familiennachzug? Aspekte aus verschiedenen Rechtsbereichen und kirchlichen Stellungnahmen – Hermann Kahler: Vom Sinn, Unsinn und tieferen Sinn kirchlicher Ehenichtigkeitsverfahren – Klaus Kottmann: Die Ehe als Zulassungshindernis zum Noviziat nach c. 643 § 1 n. 2 CIC. Kanonistische Anmerkungen zur Frage der Dispenszuständigkeit des Ortsordinarius – Beatrix Laukemper-Isermann: Die konfessionsverschiedene Ehe - Gedankengänge und Praxisvorschläge der deutschen Verwaltungskanonisten seit 1967 – Rosel Oehmen-Vieregge: In gleicher Weise Richter und Arzt. Eine pastoraltheologische Anfrage zu c. 978 § 1 CIC – Martin Ötker: Kirchenrechtliche Beurteilung von Fetischismus, Sadismus und Masochismus – Ludger Schepers: «Den Himmel kann man nicht kaufen...» - Anmerkungen zur Praxis der Messgabe – Thomas Schüller: «Geistliche Leitung in kirchlichen Vereinigungen». Neuere partikularrechtliche Entwicklungen im Bereich der Deutschen Bischofskonferenz und in einzelnen deutschen Bistümern – Stefan Schweer: Territorialitätsprinzip und Pfarrzwang - Ein verwaltungskanonistisches Problem – Jürgen Wätjer: Eine Teilkirche entsteht. Das neue Erzbistum Hamburg aus der Sicht des Priesterrates – Jochen Walter: Rechtliche Aspekte bei der Errichtung, Aufhebung und Veränderung von Pfarreien unter besonderer Berücksichtigung der staatskirchenrechtlichen Bestimmungen in den nordrheinwestfälischen (Erz-)Bistümern.