Show Less
Restricted access

Die Buchpreisbindung in der EWG

Series:

Heike Langbein

Die Autorin untersucht, wie in den zwölf Mitgliedstaaten der EWG die Buchpreisbindung gehandhabt wird. Dabei wird immer wieder ein vergleichender Blick auf die deutsche Buchpreisbindung geworfen, um die Unterschiede deutlich hervorzuheben. Daran schliesst sich die Prüfung an, ob sich die verschiedenen Arten der Buchpreisbindung mit dem EWG-Vertrag vereinbaren lassen. Besonderes Augenmerk wird dabei auf die Reimportpreisbindung und die Preisbindung beim Export und Import von Büchern gerichtet.
Aus dem Inhalt: Darstellung der Buchpreisbindungssysteme in den zwölf Mitgliedstaaten der EWG - Originaldokumente (Gesetze und Vertragstexte) - Umgehung der Preisbindung durch Reimporte.