Show Less
Restricted access

Interregionale Wohlstandsunterschiede- Stand und Entwicklung

Föderalismus und interregionale Wohlstandsunterschiede in der Schweiz- Band 1

Series:

Hans Balmer

In diesem Buch werden in einer Untersuchungsperiode, die sich von der Nachkriegszeit bis in die Mitte der Siebzigerjahre erstreckt, regionale Volkseinkommen, Inlandsprodukte, Steuerleistungen, wohlstandsrelevante Bevölkerungs- und Beschäftigungsindikatoren sowie soziale Indikatoren berechnet und analysiert. Die Ergebnisse dieser mit Computerhilfe durchgeführten Analyse sollen ein Fundament zum Verständnis der bisherigen und zu den Möglichkeiten einer zukünftigen Entwicklung der schweizerischen Volkswirtschaft sein - Möglichkeiten, deren Instrumente in einer zweiten Arbeit näher beleuchtet werden, die in Kürze erscheinen wird.
Aus dem Inhalt: Erfassung und Aussagekraft verschiedener Wohlstandsindikatoren - Der Wohlstand und seine regionale Verteilung in der Schweiz zwischen 1950 und 1975 - Ergebnisse aus der statistischen Untersuchung - Zusammenfassung und Ausblick.