Show Less
Restricted access

Spanisches Haftungs- und Versicherungsrecht

Series:

Thomas M. Mannsdorfer and Susana Navas Navarro

Diese Arbeit gibt dem deutschsprachigen Publikum einen Überblick zum spanischen Haftungs- und Versicherungsrecht. Einführend werden die gesetzlichen Grundlagen, die Haftungsvoraussetzungen und die Grundsätze der – teils schematisch erfolgenden – Schadensberechnung dargestellt. Anschliessend werden diverse Haftungskategorien einzeln behandelt, so etwa die Haftung für fremdes Verhalten, die Haftung von Dienstleistern (z.B. Anwälte, Notare), die Produkthaftung, die Medizinhaftung sowie die umfassend spezialgesetzlich geregelte Strassenverkehrshaftung. Am Ende jedes Kapitels befindet sich ein Literaturverzeichnis zum jeweiligen Thema. Das Buch befasst sich auch mit neueren Tendenzen. Die Rechtsentwicklung konnte bis April 2008 berücksichtigt werden.
Aus dem Inhalt: Grundlagen des Haftungsrechts – Haftpflichtversicherung – Haftung für Persönlichkeitsverletzungen – Amts- und Staatshaftung – Haftung gegenüber Konsumenten – Medizinhaftung – Haftung von Dienstleistern – Produkthaftung – Haftung und Versicherung bei Straßenverkehrsunfällen – Andere objektive Haftungen.